61.  Ectoin: Neuer Ansatz für COPD-Therapie?

[15.11.2016] Forscher des IUF Leibniz-Instituts für umweltmedizinische Forschung haben einen Effekt von Ectoin bei chronisch entzündeten Atemwegen belegt (Int  mehr»

62.  Asthma-Camps: Schulung für Kinder und Jugendliche

[14.11.2016] 2017 gibt es drei Asthma-Camps in den bayerischen Bergen. Hier lernen junge Patienten, mit der Krankheit besser umzugehen.  mehr»

63.  Botulinumtoxin: Letzte Chance bei unheilbarem Husten?

[14.11.2016] Leidvolle Husten-Qualen über Jahre hinweg, ohne Chance auf Linderung: Möglicherweise schafft eine Injektion mit Botulinumtoxin Linderung. Eine Studie weckt Hoffnungen.  mehr»

64.  Nichts für Warmduscher: Lohnt sich kaltes Duschen wirklich?

[10.11.2016] Der kühle Schock am frühen Morgen soll munter machen und abhärten. Ob das wirklich stimmt, haben Forscher nun untersucht.  mehr»

65.  Rauchentwöhnung per App: Smokerface schockt

[09.11.2016] Rauchen ist ungesund und raubt Lebenszeit. Doch wen stört das schon? Medizinische Fakten scheinen vor allem Jugendliche kaum zu beeindrucken. Was wirklich zählt, ist die Eitelkeit.  mehr»

66.  Genaue Analyse: So kommt der Schnupfen in die Zelle

[07.11.2016] Viren schleusen ihre Erbsubstanz in unsere Zellen ein. Wie das funktioniert, lässt sich nun an der Technischen Universität Wien mit einer neuen Kombination von Analysemethoden untersuchen.  mehr»

67.  Entwicklung der Lunge: Regulationsweg entdeckt

[07.11.2016] Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben entdeckt, wie die Verästelungen des luftleitenden Systems in der Embryonalentwicklung entstehen (Developmental Cell 2016; 39,2: 239 253)  mehr»

68.  Atemwegsinfekte: keine auffälligen Häufungen

[04.11.2016] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 43. Kalenderwoche (KW) 2016 im Vergleich zur Vorwoche bundesweit stabil geblieben, teilt die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) im Robert Koch-Institut mit.  mehr»

69.  Chronische Rhinosinusitis: Risiko nach Antibiose erhöht

[03.11.2016] Antibiotikatherapien bei nichtsinunasalen Infektionen erhöhen das Risiko für chronische Rhinosinusitiden. Das bestätigt eine US-amerikanische Studie.  mehr»

70.  Senioren: Regelmäßig Impfen bessert den Grippeschutz

[02.11.2016] Mit dem Alter schwächt sich der Effekt der Influenzaimpfung ab. Gerade deshalb ist es wichtig, ältere Patienten Jahr für Jahr zu impfen.  mehr»