Ärzte Zeitung, 03.04.2008

Alte Hornhaut als Spende geeignet

DALLAS (hub). Auch die Hornhäute alter Menschen können gut als Transplantat genutzt werden.

Das hat eine US-Studie in 80 Kliniken ergeben. Dabei war es für die Empfänger egal, ob der Spender 25 oder 65 Jahre alt war. Entscheidend sei die Zahl lebender Zellen im Gewebe, teilt das Southwestern Medical Center mit. Das Spendealter für Hornhäute wurde auf 75 Jahre angehoben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »