Dienstag, 4. August 2015

51. Feuchte AMD: Neue Augenarzt-Ziffer für Hausärzte relevant

[13.10.2014] Seit 1. Oktober gibt es Änderungen des Abschnittes 6 im EBM. Neben Augenärzten ist das auch für Hausärzte interessant. Ansatzpunkt ist die Begründung der präoperativen Untersuchung. mehr»

52. Retinitis pigmentosa: Wenn Netzhautzellen langsam sterben

[09.10.2014] An Therapieoptionen für Retinitis-pigmentosa-Patienten wird intensiv geforscht. So haben Erblindete mit einem ins Auge verpflanzten Mikrochip wieder optische Eindrücke. Hoffnung machen auch Stammzellen und Gentherapie. mehr»

53. Preis: Forschung zum Polysaccharid Fucoidan ausgezeichnet

[07.10.2014] Der mit 5000 Euro dotierte Retina-Förderpreis, der gemeinsame Förderpreis der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft und Novartis Pharma, ist in diesem Jahr Michaela Dithmer von der Uni-Augenklinik Kiel zugesprochen worden. mehr»

54. Abrechnung: Neue EBM-Ziffern für feuchte AMD

[01.10.2014] Ab heute können Ärzte neue EBM-Ziffern für die Behandlung von Patienten mit feuchter altersbedingter Makuladegeneration ansetzen. mehr»

55. Uveitis: Arbeit zu Bildgebung ausgezeichnet

[01.10.2014] Zum siebten Mal hat Springer Medizin die beste Originalie der Zeitschrift "Der Ophthalmologe" mit dem Julius-Springer-Preis prämiert ( mehr»

56. medupdate: Geballte Infos rund ums Thema Auge

[10.09.2014] Am 28. und 29. November findet in der Rheingoldhalle in Mainz das nächste Ophthalmo Update statt. mehr»

57. Augen: Kurzsichtigkeit wächst mit dem Bildungsgrad

[09.09.2014] Wer länger lernt, braucht eine stärkere Brille - so das Fazit einer Studie von Forschern aus Mainz. mehr»

58. Diabetisches Makulaödem: Erweiterte Therapieoption

[09.09.2014] Die Europäische Kommission hat die Zulassung für Ozurdex® (Dexamethason 700 Mikrogramm intravitreales Implantat in einem Applikator) erweitert, teilt das Unternehmen Allergan mit. mehr»

59. Kommentar zum Lucentis-Urteil: Op gelungen, Patient tot

[03.09.2014] Die Mühlen des Rechtsstaats mahlen zuverlässig, aber langsam. Durch alle Instanzen hatten sich ein Kassenpatient und zuletzt dessen Witwe geklagt. mehr»

60. BSG: Bei AMD müssen Kassen die Kosten zahlen

[03.09.2014] GKV-Patienten haben Anspruch auf Erstattung aller Kosten bei einer intravitrealen Injektion mit Lucentis®. Die Umgehungstricks mancher Kassen über den Off-Label-Use von Avastin® hat das Bundessozialgericht nun endgültig als rechtswidrig eingestuft. mehr»