Ärzte Zeitung, 31.05.2010

Ratgeber zur Gerontopsychiatrie neu aufgelegt

MÜNSTER (lwl). Der LWL-Ratgeber "Die Seele stärken: Hilfe im Alter", ist in vierter Auflage erschienen. Auf 115 Seiten im DIN-A-5-Format werden viele Praxistipps, Fallbeispiele und Expertenerläuterungen zu psychische Erkrankungen im Alter gegeben. Der Ratgeber enthält Informationen über die Gerontopsychiatrie und erklärt übersichtlich und verständlich die Krankheitsbilder der Depression, der Demenz sowie von Suchterkrankungen und psychotischen Störungen. Angehörige von Betroffenen finden zudem wichtige Tipps für die Früherkennung und Adressen.

Die Seele stärken: Hilfe im Alter. Ein LWL-Ratgeber für psychisch kranke ältere Menschen. Hrsg: Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), LWL-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, LWL-Abteilung für Krankenhäuser und Gesundheitswesen, LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen. Münster 4. Auflage 2010, 115 Seiten, Bestellung: Telefon: 0251 591-4406 oder

E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@lwl.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »