31.  Alzheimer: Neuem Mittel auf der Spur

[15.02.2017] Neue Wirkstoffe gegen die Alzheimer-Krankheit werden dringend benötigt. Ein Ansatz kann sein, die Zusammenlagerung von Molekülen des Beta-Amyloid-Proteins zu unterbinden, teilt die Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) mit. Dr.  mehr»

32.  Regelmäßig in die Sauna: Schwitzen gegen das große Vergessen

[13.02.2017] Saunieren ist eine Wohltat für Körper, Seele - und offensichtlich fürs Gedächtnis. Finnische Foscher zeigen nämlich; Je häufiger im Schwitzkasten, desto geringer das Demenzrisiko.  mehr»

33.  Alzheimer-Forschung: Ratgeber gibt Überblick zu Demenz

[10.02.2017] Was ist eine Demenz? Wie unterscheidet sie sich von der altersbedingten Vergesslichkeit? Antworten gibt es in dem Ratgeber "Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen" der Alzheimer Forschung Initiative (AFI).  mehr»

34.  Geistige Betätigung: Schützt Bücherlesen vor Demenz?

[10.02.2017] Lässt sich mit Bücherlesen dem geistigen Abbau im Alter entgegenwirken? Hinweise auf einen Schutzeffekt haben Forscher in einer Kohortenstudie gefunden.  mehr»

35.  Pflegebedürftig: Zehn Prozent mehr Betroffene in Baden-Württemberg

[07.02.2017] Binnen zwei Jahren ist in Baden-Württemberg die Zahl der Pflegebedürftigen um fast zehn Prozent gestiegen. Ende 2015 bezogen rund 328.000 Personen Leistungen der sozialen Pflegeversicherung, 9,9 Prozent mehr als Ende 2013, teilt das Statistische Landesamt mit.  mehr»

36.  Leben mit Demenz: Drei Projekte in Bayern ausgezeichnet

[06.02.2017] Sensibilisieren und den Alltag und die Pflege für Demente und ihre Angehörige verbessern dazu soll der Bayerische Demenzpreis dienen. Er wurde kürzlich zum zweiten Mal verliehen.  mehr»

37.  Kommentar: Gefährliche Ruhigstellung

[10.01.2017] Antipsychotika haben bekanntlich eine Reihe von Nebenwirkungen und stehen im Verdacht, das Leben Demenzkranker zu verkürzen. Solche Arzneien lassen sich zwar häufig nicht vermeiden, sollten Patienten ohne Psychose aber nicht leichtfertig und vor allem nur kurzfristig verordnet werden.  mehr»

38.  Demenz: Uniklinik Bonn trainiert Angehörige

[09.01.2017] Das Universitätsklinikum Bonn bietet ein neues Hilfsangebot für Angehörige von Demenz-Patienten: Kostenlose Kurse im Rahmen des Projekts "Familiale Pflege" sollen praktisches Wissen für eine adäquate häusliche Versorgung von an Demenz erkrankten Menschen vermitteln.  mehr»

39.  Schleswig-Holstein: Große Erwartungen an den neuen Demenzplan

[06.01.2017] Bei der Ausgestaltung des Demenzplans in Schleswig-Holstein soll es auch um die Versorgung Betroffener im ländlichen Raum gehen. Geplant ist unter anderem, regionale Netze auf- und auszubauen.  mehr»

40.  Widerstand ist nicht zwecklos: Gewichte heben gegen Demenz

[03.01.2017] Forscher aus Sydney empfiehlt, mindestens zwei Mal pro Woche mit hoher Intensität zu trainieren, um den Kräftezuwachs zu maximieren. Davon profitiere dann auch das Gehirn.  mehr»