41. Demenz-Management: Fach-Know-how für optimierte Versorgung

[30.10.2015] Die Robert Bosch Stiftung sucht Bewerber für Studienreisen. Diese sollen der besseren Versorgung von Demenzpatienten in deutschen Krankenhäusern dienen. mehr»

42. Vitamin D und KHK: Ist Defizit mehr als Risikoindikator?

[29.10.2015] Ist ein Vitamin D-Mangel ein Risikofaktor für vaskuläre Ereignisse oder nur ein Risikoindikator? mehr»

43. Zur Demenzprävention: Let‘s dance!

[28.10.2015] Tanzen verbessert die kognitive Leistung im Alter offenbar stärker als Fitnesssport. Woran das liegt, haben Forscher jetzt untersucht. mehr»

44. Studien zu Prävention: Schluss mit der Kaffeesatzleserei!

[27.10.2015] Schützt Alkohol das Herz? Bewahrt Sport vor Demenz? Seit Jahrzehnten betreibt die Forschung hier nur epidemiologische Kaffeesatzleserei. Aktuelle Beispiele zeigen, dass es auch anders geht. mehr»

45. Plasma-Spezialist Grifols: Alzheimerforschung rückt in den Fokus

[26.10.2015] Mit einer neuen Fertigung in Dublin forciert Grifols seine Marktaktivitäten in Europa. Demnächst sollen mit Spannung erwartete Daten zur Albumin-Therapie gegen Alzheimer vorgestellt werden. mehr»

46. Pflege: Schmerz und Demenz - eine gigantische Herausforderung

[26.10.2015] Demenzpatienten sind oft unfähig, ihre Schmerzen zu beschreiben. Darunter leiden auch die pflegenden Angehörigen. Eine komplizierte Herausforderung - und das nicht nur für Ärzte. mehr»

47. Kompetenzzentrum Demenz: Hilfsangebote auf vielen Ebenen

[23.10.2015] In Schleswig-Holstein leben etwa 53 000 Menschen mit Demenz. Seit fünf Jahren hilft das Kompetenzzentrum, die Betreuung der Betroffenen zu verbessern. mehr»

48. Wenn Amyloidplaques fehlen: Das Alzheimer-Rätsel

[22.10.2015] Jeder vierte Alzheimerkranke hat kaum Amyloidablagerungen im Gehirn - dabei gilt genau das als Beweis für die Erkrankung. Forschern zufolge könnte dies einer der Gründe sein, weshalb es noch kein Medikament gegen Alzheimer gibt. mehr»

49. Neuro-Forschung: Körpereigene Abwehrzellen kämpfen gegen Alzheimer

[20.10.2015] Wichtiger Ansatzpunkt für die Erforschung der Alzheimer-Demenz sind Beta-Amyloid-Plaques. Diese Eiweißfragmente lagern sich im Gehirn von Alzheimer-Patienten ab und stehen im Zentrum der Krankheitsentstehung. mehr»

50. Demenz mit unter 70: Andere Angebote dringend nötig

[20.10.2015] Demenz ist nicht nur eine Alten-Krankheit. Eine Studie in NRW lässt erkennen, dass Versorgung und Beratung überwiegend auf alte Patienten fokussiert sind. Angehörigen von Früherkrankten fehlen Anlaufstellen. mehr»