Ärzte Zeitung, 23.08.2004

Diabetikertag in Kassel bietet Infos für jedes Alter

KASSEL (eb). Über 10 000 Teilnehmer werden nach Angaben des Deutschen Diabetiker Bundes (DDB) zum Deutschen Diabetiker Tag 2004 am 18. September in Kassel erwartet. Unter dem Motto "Bewährtes fortführen - Neues wagen" gibt es viele Angebote zum Mitmachen und Zuhören.

Erstmals werden bei der vom DDB organisierten Aktion alle Altersgruppen einbezogen, also auch Kinder und Jugendliche mit Diabetes. In Workshops geht es um Themen wie "Meckern erlaubt" oder "Jugendliche/Disco/Alkopops". Prominenter Gast des Aktionstages ist TV-Moderator Jürgen Fliege.

Weitere Infos und das Programm gibt es unter www.diabetikertag.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »