Ärzte Zeitung, 19.11.2004

Online-Club für jugendliche Diabetiker

MANNHEIM (ddp). Eine spezielle Internetplattform für Kinder und Jugendliche mit Diabetes ermöglicht jetzt den Austausch mit gleichaltrigen Betroffenen. Seit Anfang November gibt es den Internet-Club "Generation D". Denn Erlebnisräume, in denen ein Leben mit Diabetes etwas Selbstverständliches ist, sind gerade für Jugendliche wichtig.

Unter www.generation-d.de finden die Jugendlichen außer vielen aktuellen Informationen zu Diabetes einige nützliche Services. Dazu gehören ein Team von Experten, das für individuellen fachlichen Rat zur Verfügung steht, und Angebote wie ein Rechner zur Ermittlung der Kohlenhydratwerte von Fast-Food-Gerichten. News aus Musik, Mode und Unterhaltung runden das Angebot ab.

Begleitet wird der Internet-Club durch die Zeitschrift "Generation D", die viermal im Jahr erscheint und wichtige Schwerpunktthemen für Jugendliche mit Diabetes vertieft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Was neue Onkologika den Patienten tatsächlich bringen

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Neue Onkologika haben die Überlebenszeit von Krebspatienten in den vergangenen zwölf Jahren im Schnitt um 3,4 Monate verlängert. Dieser Vorteil geht oft zulasten der Sicherheit. mehr »

Kassen und KBVdrücken aufs Tempo

Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag. mehr »