Ärzte Zeitung, 19.11.2004

Online-Club für jugendliche Diabetiker

MANNHEIM (ddp). Eine spezielle Internetplattform für Kinder und Jugendliche mit Diabetes ermöglicht jetzt den Austausch mit gleichaltrigen Betroffenen. Seit Anfang November gibt es den Internet-Club "Generation D". Denn Erlebnisräume, in denen ein Leben mit Diabetes etwas Selbstverständliches ist, sind gerade für Jugendliche wichtig.

Unter www.generation-d.de finden die Jugendlichen außer vielen aktuellen Informationen zu Diabetes einige nützliche Services. Dazu gehören ein Team von Experten, das für individuellen fachlichen Rat zur Verfügung steht, und Angebote wie ein Rechner zur Ermittlung der Kohlenhydratwerte von Fast-Food-Gerichten. News aus Musik, Mode und Unterhaltung runden das Angebot ab.

Begleitet wird der Internet-Club durch die Zeitschrift "Generation D", die viermal im Jahr erscheint und wichtige Schwerpunktthemen für Jugendliche mit Diabetes vertieft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »