Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 16.03.2009

Diabetesaufklärung mit Johann Lafer in Nürnberg

NEU-ISENBURG (eb). In dieser Woche beginnen die diesjährigen Aktionen der Diabetesaufklärung "Gesünder unter 7". Der Aktionsstand ist dabei am 19. und 20. März im Franken-Center in Nürnberg aufgebaut.

Höhepunkt der Aktionstage ist am Donnerstag von 14.30 bis 18.30 Uhr ein Showkochen mit dem Fernsehkoch Johann Lafer. Auch beantwortet der Reisejournalist Thomas Fuchsberger in dieser Zeit Fragen zu Diabetes. Die Besucher können zudem ihr persönliches Diabetes-Risiko testen.

Dazu gehören Messungen von Blutzucker, Blutdruck und Taillenumfang. Diabetiker und Menschen mit hohem Diabetes-Risiko können den HbA 1c -Wert messen lassen. Ärzte und Diabetesberaterinnen werten direkt die Ergebnisse aus und beantworten alle Fragen zu Diabetes. Der Aktionsstand ist an den Tagen von 9.30 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Weitere Aktionstage finden in Sulzbach statt (9./10. Juli, Main-Taunus-Zentrum) außerdem in Neunkirchen (1./2. Oktober, Saarpark-Center) und in Leipzig (12. und 13. November, nova eventis).

www.gesuender-unter-7.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »