Ärzte Zeitung, 16.03.2009

Diabetesaufklärung mit Johann Lafer in Nürnberg

NEU-ISENBURG (eb). In dieser Woche beginnen die diesjährigen Aktionen der Diabetesaufklärung "Gesünder unter 7". Der Aktionsstand ist dabei am 19. und 20. März im Franken-Center in Nürnberg aufgebaut.

Höhepunkt der Aktionstage ist am Donnerstag von 14.30 bis 18.30 Uhr ein Showkochen mit dem Fernsehkoch Johann Lafer. Auch beantwortet der Reisejournalist Thomas Fuchsberger in dieser Zeit Fragen zu Diabetes. Die Besucher können zudem ihr persönliches Diabetes-Risiko testen.

Dazu gehören Messungen von Blutzucker, Blutdruck und Taillenumfang. Diabetiker und Menschen mit hohem Diabetes-Risiko können den HbA 1c -Wert messen lassen. Ärzte und Diabetesberaterinnen werten direkt die Ergebnisse aus und beantworten alle Fragen zu Diabetes. Der Aktionsstand ist an den Tagen von 9.30 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Weitere Aktionstage finden in Sulzbach statt (9./10. Juli, Main-Taunus-Zentrum) außerdem in Neunkirchen (1./2. Oktober, Saarpark-Center) und in Leipzig (12. und 13. November, nova eventis).

www.gesuender-unter-7.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »