Ärzte Zeitung, 20.05.2009

Praxisleitlinie wurde auf den Herbst verschoben

Praxisleitlinie wurde auf den Herbst verschoben

Wie die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) mitgeteilt hat, hat sie beschlossen, den Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe der Praxis-Leitlinien DDG vom Frühjahr auf den Herbst 2009 zu verschieben.

Dies ermögliche den wissenschaftlichen Autoren der Praxis-Leitlinien, sowohl alle Aktualisierungen im Bereich der Evidenz-basierten Leitlinien der DDG als auch neue Kapitel der NVL Diabetes Typ 2 zu berücksichtigen. Zur diesjährigen Herbsttagung der DDG soll dann die aktuelle Ausgabe der Praxis-Leitlinien vorliegen. Die Herbsttagung für Praktische Diabetologie der DDG findet am 7. und 8. November in Berlin statt. Die Praxis-Leitlinien werden wie bisher als Sonderheft der Fachzeitschrift "Diabetologie und Stoffwechsel" herausgegeben und versandt. (eb)

Lesen Sie auch:
Weitere Berichte zum DDG-Kongress

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

"Fehler passieren, auch in der Medizin. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass Patienten durch einen Behandlungsfehler zu Schaden kommen, ist extrem gering." So lautete das Fazit von Dr. Andreas Crusius bei der Vorstellung der Behandlungsfehlerstatistik. mehr »

Naturvolk mit erstaunlich gesunden Gefäßen

In einer geradezu heroischen Studie haben US-Forscher Eingeborene der Amazonas-Region zur Calcium-Score-Messung in einen CT-Scanner geschoben. Noch nie wurde ein Volk mit so gesunden Arterien beschrieben. mehr »

Dann ist ein Hausbesuch abrechenbar

Die vollständige und vor allem korrekte Abrechnung der so genannten Leichenschau stellt Ärzte immer wieder vor Probleme. Beispielsweise stellt sich die Frage nach der eigenständigen Berechnung des Hausbesuchs. mehr »