Ärzte Zeitung, 22.05.2009

Jährlich zwei Prozent mehr Typ-1-Erkrankungen

Jährlich zwei Prozent mehr Typ-1-Erkrankungen

LEIPZIG (eb). Eine bundesweite 15-Jahres-Trendanalyse zur Inzidenz von Typ-1-Diabetes belegt einen kontinuierlichen Anstieg der Neuerkrankungsrate. Der Typ-1-Diabetes nimmt in Deutschland seit den 90er Jahren um jährlich etwa zwei Prozent zu.

In den alten und den neuen Bundesländern sind die Trends ähnlich. Auf der Grundlage der erfassungskorrigierten Inzidenz erkranken in Deutschland derzeit jährlich etwa 450 bis 500 Kinder unter 5 Jahren an einem Typ-1-Diabetes. Diese Daten stellt Dr. Joachim Rosenbauer von Deutschen Diabetes Zentrum an der Universität Düsseldorf beim Kongress vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »