Ärzte Zeitung, 17.05.2010

Drei Mischkugeln in den Kartuschen bringen mehr

Drei Mischkugeln in den Kartuschen bringen mehr

STUTTGART (Rö). Die Kartuschen mit Insuman Basal werden auch bei deutlich weniger Schwenkvorgängen als in der Gebrauchsanweisung angegeben, so gut durchmischt, dass die Applikation der Dosen in allen Fällen keine Gefährdung für die Patienten bedeutet hätte. Das hat eine Laboruntersuchung zur Effizienz der Mischung von NPH-Insulinen von Dr. P. Kaiser von der Fachhochschule in Bingen ergeben. Im Gegensatz zu allen anderen untersuchten Kartuschen mit einer oder zwei Mischkugeln enthält das Produkt drei Mischkugeln in den Kartuschen.

Alle Berichte von der 45. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft finden Sie auf unserer Sonderseite.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »