Ärzte Zeitung, 21.12.2010

Kurz notiert

Aufruf zum Eintrag in das Insulinpumpenregister

NEU-ISENBURG (eb). Die Arbeitsgemeinschaft Diabetologische Technologie (AGDT) ruft Ärzte auf, Diabetiker mit Insulinpumpe zum Mitmachen im Insulinpumpenregister zu motivieren.

Um eine Diskussionsbasis gegenüber der Krankenkasse zu schaffen, müssten die Vorteile der Therapie weiter herausgearbeitet werden, betont die AGDT. Erfasst werden nicht nur objektive Befundverbesserungen, sondern vor allem die Veränderungen im Befinden und in der privaten und beruflichen Lebenssituation. Die Daten werden entsprechend des gesetzlichen Datenschutzes und der ärztlichen Schweigepflicht vertraulich behandelt.

www.diabetes-technologie.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »