Ärzte Zeitung, 10.01.2011

Kommt Diabetes-Arznei aus Weintrauben?

SAN ANTONIO (hub). Über positive Wirkungen von Resveratrol, einer Substanz aus Weintrauben, wurde schon oft berichtet. Forscher des Barshop Institute of Longevity and Aging Studies der Uni von Texas konnten jetzt zeigen, das Resveratrol die Expression von Adiponektin stimuliert.

Dieses Hormon habe eine Reihe positiver Effekte auf medizinische Komplikationen, die mit Adipositas verbunden sind, teilt die Uni mit.

Sowohl Adiponektin als auch Resveratrol spielten eine Rolle gegen Übergewicht und gegen Insulinresistenz. Darüberhinaus hätten die beiden Substanzen auch Anti-Aging-Eigenschaften.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »