Ärzte Zeitung, 16.09.2011

Sorgentelefon für Eltern von Kindern mit Diabetes Typ 1

BERLIN (eb). Erstmalig bietet diabetesDE anlässlich des Weltkindertages am 20. September ein Sorgentelefon an.

Zwischen 16.00 und 18.00 Uhr beantworten Kinderärzte, Diabetologen und Diabetesberater unter der Telefonnummer 0 18 02 / 50 52 05 (6 Cent/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent/Minute) alle Fragen rund um die Behandlung und den Umgang mit Diabetes Typ 1.

Die Aktion richtet sich sowohl an Eltern als auch an Erzieher und Lehrer von Kindern mit Typ-1-Diabetes, wie diabetesDE mitteilt. Die größte Internet-Community zum Thema Kinderdiabetes: www.Diabetes-kids.de unterstützt die diabetesDE-Aktion.

Mehr Informationen gibt es auf: www.diabetesde.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »