Ärzte Zeitung online, 28.11.2012

Auf den aktuellen Stand

Diabetologie Update in nur zwei Tagen

WIESBADEN (eb). Auch im Jahr 2012 sei das 7. Diabetologie-Update-Seminar ein voller Erfolg gewesen, teilt der Veranstalter MedUpdate mit.

Die engagierten Referenten hatten wieder topaktuelle Themen für die interessierten Teilnehmer, die ihnen einen umfassenden und fundierten Überblick über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Diabetologie gaben.

Die Veranstaltung war mit über 550 Teilnehmern an den beiden Veranstaltungstagen in der Rheingoldhalle in Mainz wie die Jahre zuvor sehr gut besucht. Die positive Resonanz und die rege Beteiligung bestärkten den Veranstalter, an seinem Konzept weiter zu arbeiten.

Das nächste Diabetes Update wird am 1. und 2. März 2013 in der Mainzer Rheingoldhalle stattfinden.

In den Seminargebühren enthalten sind die Seminarteilnahme am 1. und 2. März 2013, das Handbuch mit allen Seminar-Manuskripten, ein Zugang zum Diabetes eUpdate mit allen Vorträgen inkl. Originalton der Referenten (Freischaltung etwa April 2013), die Pausenverpflegung an beiden Tagen und "Get-together" am Freitagabend

www.diabetes-update.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »