Ärzte Zeitung, 16.06.2014

Auf Sendung

Web-TV-Kanal zum Thema Diabetes gestartet

NEU-ISENBURG. Ein Web-TV-Kanal rund um das Thema Diabetes ist auf Sendung gegangen. Angeboten werden Beiträge im Internet zur Therapie und Prävention von Diabetes sowie zu Folge-Erkrankungen. Monatlich soll eine moderierte Sendung mit Studiogästen, Filmen und Nachrichten produziert werden.

Bundesweit acht TV-Journalisten recherchieren dabei Beiträge zu Diabetes-Problemen, neuen Entwicklungen, Forschung und Versorgung. Die Filme werden von Experten der Deutschen Diabetes-Stiftung (DDS) fachlich kontrolliert. Das Angebot ist unter www.das-diabetes-tv.de abrufbar.

Auf der Webseite finden sich außer den aktuellen Sendungen auch eine Mediathek mit Einzelfilmen sowie aktuelle Nachrichten.

Die Beiträge werden zusätzlich über Soziale Netzwerke, insbesondere die Video-Sharing-Plattform YouTube, verbreitet. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »