1.  Diabetiker-Fuß: AOK Bayern meldet 2800 Amputationen

[25.04.2017] In Bayern leben ungefähr eine Million Menschen mit einem diagnostizierten Diabetes mellitus.  mehr»

2.  Abspecken: Vier von zehn Diabetes-Fälle ließen sich verhindern

[25.04.2017] Durch Abspecken von im Mittel drei bis sechs Kilo in der Bevölkerung ließen sich 40 Prozent der Diabetesfälle verhindern; etwa 22 Prozent wären es bei einer Stabilisierung des Gewichts.  mehr»

3.  Typ-2-Diabetes: Blutzucker-Messung ein Auslaufmodell?

[24.04.2017] Die kontinuierliche Glukose-Messung (CGM) ist in aller Munde. Aber ist die konventionelle blutige Messung Schnee von gestern?  mehr»

4.  Trotz gesunkener Komplikationrate: Gut ist noch nicht gut genug

[24.04.2017] Die Fortschritte in der medizinischen Versorgung lassen sich nicht zuletzt am Rückgang der Inzidenz von Diabeteskomplikationen ablesen. Doch trotz manchen Glanzes ist nicht alles Gold.  mehr»

5.  DGIM-Kongress 2017: "Chances" für junge Mediziner

[21.04.2017] Mit "Chances" richtet sich die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin bei ihrer Jahrestagung an die jungen Mediziner. Den Organisatoren ist es wichtig, sowohl junge Assistenzärzte in der Weiterbildung als auch angehende Mediziner anzusprechen.  mehr»

6.  Internistenkongress 2017: "Ökonomische Kennziffern verdrängen ethische Grundsätze"

[19.04.2017] Die deutschen Internisten wollen es nicht bei ihrer scharfen Kritik an der Ökonomisierung der Medizin belassen. Mit einem Klinik-Codex werden leitende Ärzte unterstützt, sich gegen betriebswirtschaftliche Vorgaben von Geschäftsführungen zu wehren. Ein Interview mit Professor Petra-Maria  mehr»

7.  Diabetes: "Gesünder unter 7 PLUS" auf Tour

[19.04.2017] Die Aktion "Gesünder unter 7 PLUS" sensibilisiert auch 2017 für das Thema Diabetes. Neu ist für die Teilnehmer der Aktionstage die Möglichkeit, die eigene Fußgesundheit zu testen.  mehr»

8.  Gestationsdiabetes: Nachsorge senkt Risiken nach der Geburt

[19.04.2017] Mütter mit Gestationsdiabetes in der Vorgeschichte brauchen eine strukturierte Nachsorge. Ein gesunder Lebensstil kann das hohe Diabetesrisiko nach Geburt deutlich reduzieren.  mehr»

9.  Aktuelle Auswertung: Jeder zehnte GKV-Euro für Typ-2-Diabetiker

[18.04.2017] Wissenschaftler haben die Versorgungskosten von Typ-2-Diabetes errechnet mehr als 16 Milliarden Euro im Jahr 2010. Die Zahl dürfte überholt sein, denn jedes Jahr kommen eine halbe Million Neuerkrankte hinzu.  mehr»

10.  Diabetestherapie: Höherer HbA1c auch im Alter eine Gefahr

[18.04.2017] Die HbA1c-Ziele sind für ältere Typ-2-Diabetiker weniger strikt als für jüngere. Nach US-Daten geht aber auch bei ihnen ein Wert über 8 Prozent mit erhöhter Sterblichkeit einher.  mehr»