1.  Gestations-Diabetes: Warum nicht gleich der zuverlässige Test?

[24.03.2017] Der 50-g-Glukose-Suchtest auf Gestationsdiabetes ist nicht sicher genug, warnt die Deutsche Diabetes Gesellschaft. Sie setzt sich dafür ein, das zumindest Risikoschwangere initial den präziseren 75 g oGTT angeboten bekommen.  mehr»

2.  Grundlagenforschung: Impfung schützt offenbar Betazell-Restfunktion

[24.03.2017] Wurde Typ-1-Diabetikern kurz nach Manifestation der Krankheit ein Autoantigen in Lymphknoten injiziert, ließ sich damit in einer Studie die Restfunktion der Betazellen erhalten.  mehr»

3.  DPP4-Inhibitoren: Bessere Knochenheilung mit Antidiabetikum?

[23.03.2017] Die aus der Diabetestherapie bereits gut bekannten Gliptin-Präparate (DPP4-Inhibitoren) könnten künftig nicht nur Diabetikern helfen, sondern auch die Knochenheilung verbessern.  mehr»

4.  Diabetes: Gefährdete sind arglos

[22.03.2017] Krank werden andere: Viele Menschen mit hohem Diabetesrisiko unterschätzen die Erkrankungsgefahr, so eine Studie der Universität Duisburg-Essen (UDE) und des Diabetes-Zentrums am Helmholtz Zentrum München (Plos one 2017; online 31. Januar).  mehr»

5.  Prävention: Zeit für aggressive Maßnahmen

[22.03.2017] Es wird viel geschwätzt, aber wenig getan. Zeit für aggressive Weichenstellungen in der Diabetes-Prävention, meinen Fachleute. Sie fordern die Lebensmittel-Ampel und Steuern auf ungesunde Produkte.  mehr»

6.  Meta-Analyse: Niereninsuffizienz trifft besonders Typ-2-Diabetiker

[21.03.2017] Wieviele Typ-1- oder Typ-2-Diabetiker erkranken jährlich neu an Niereninsuffizienz? In einer aktuellen Metaanalyse fanden sich Raten von zwei bis acht Prozent.  mehr»

7.  Innovationsfonds: Insulintherapie online besser begleiten

[21.03.2017] Eine virtuelle Diabetesambulanz will betroffenen Familien zusätzliche Beratungsmöglichkeiten anbieten.  mehr»

8.  Bei instabilen Patienten: Psychische Probleme nach Adipositas-Op

[20.03.2017] Mehrere Studien liefern Hinweise darauf, dass nach bariatrischen Operationen die Selbstmordrate zunimmt.  mehr»

9.  rtCGM: GBA-Vorgaben im Antrag Punkt für Punkt abarbeiten

[20.03.2017] Ärzte können ihre Patienten bei der Beantragung eines Real-Time-Messgeräts unterstützen, indem sie ein Antragsmuster vorbereiten.  mehr»

10.  Gestörte Glukosetoleranz: Abends Kohlenhydrate meiden!

[20.03.2017] Abendessen mit reichlich stärke- und zuckerhaltigen Lebensmitteln wirken sich bei Prädiabetes negativ auf den Blutzucker aus. Im Vergleich dazu spielt bei gesunden Menschen der Zeitpunkt der Kohlenhydrataufnahme keine Rolle, hat eine Studie von Ernährungsmedizinern ergeben.  mehr»