Sonntag, 5. Juli 2015

41. Dänemark: Gute Erfahrungen mit Nationalem Diabetesplan

[03.06.2015] Seit 2003 gibt es im Nachbarland Dänemark einen Nationalen Diabetesplan - mit positiven Erfahrungen, hieß es bei Experten. mehr»

42. Unklare Studienlage: Frühstück oder kein Frühstück, das ist hier die Frage

[03.06.2015] Es gibt inzwischen haufenweise Studien, die untersucht haben, wie gesund das tägliche Frühstück wirklich ist. Ein einheitliches Bild ergibt sich dabei nicht. mehr»

43. Hilfsorganisation schlägt Alarm: Arme haben öfter Diabetes

[02.06.2015] Armut und Ungleichheit erhöhen das Diabetesrisiko. Deutschland- und weltweit steigt die Zahl der Erkrankten. Höchste Zeit, das Thema beim G7-Gipfel kommende Woche anzupacken, fordert die Deutsche Diabetes Hilfe. mehr»

44. Typ 2-Diabetes: Letzte Rettung Endoskopie?

[02.06.2015] Ein neues endoskopisches Verfahren macht Hoffnung bei der Behandlung von Diabetes-Typ-2-Patienten, bei denen der Diabetes trotz Medikamenten nur schlecht eingestellt ist. mehr»

45. DDG: Neue Vorstandsspitze

[01.06.2015] Professor Baptist Gallwitz ist neuer DDG-Präsident. Er will künftig die medizinische Expertise bei AMNOG-Entscheidungen stärken. mehr»

46. Mecklenburg-Vorpommern: Diabetes-Mobil ist unterwegs

[01.06.2015] Ein Diabetes-Mobil fährt durch Nord- und Ostdeutschland und steuert Regionen mit niedriger Arztdichte an. Die fahrenden Diabetesexperten informieren und diagnostizieren. mehr»

47. Diabetes: Tripel-Therapie bringt Vorteile

[29.05.2015] Patienten mit Typ-2-Diabetes profitieren von oralen Dreifachkombinationen. Auch das Körpergewicht wird positiv beeinflusst. mehr»

48. Im Patienten-Test: Keine guten Noten für Diabetes-Apps

[27.05.2015] Wissenschaftler haben Diabetes-Patienten, die 50 Jahre oder älter sind, Apps für ihre Erkrankung testen lassen. Das Ergebnis: Vor allem an der Bedienbarkeit hapert es noch. mehr»

49. Vildagliptin: GBA sieht erneut keinen Zusatznutzen

[26.05.2015] In Rahmen einer erneuten Nutzenbewertung hat der Bundesausschuss seine ursprüngliche Entscheidung zu Vildagliptin bestätigt und dem Antidiabetikum keinen Zusatznutzen zuerkannt. mehr»

50. Moderne Diabetestherapie: Betazelle nicht lange im Zucker schwimmen lassen

[26.05.2015] Bei Typ-2-Diabetes sollte mit der antidiabetischen Therapie früh begonnen und mit einer Therapie-Eskalation nicht lange gewartet werden. Metformin ist Mittel der Wahl. Gute Kombipartner sind DPP-4-Hemmer und SGLT-2-Inhibitoren. mehr»