Donnerstag, 3. September 2015

41. Diabetes: "Die Insulinpumpe verlängert das Überleben"

[09.07.2015] Über zehn Prozent der Typ-1-Diabetiker applizieren heute Insulin statt mit dem Pen über eine Pumpe. Im Gespräch mit der "Ärzte Zeitung" erklärte Dr. Matthias Riedl, Diabetes-Experte aus Hamburg, für welche Patienten die Pumpentherapie eine Option ist. mehr»

42. Lebensqualität: "Messen, was wichtig ist"

[09.07.2015] Daten zur gesundheitsbezogenen Lebensqualität sind bislang eine Randgröße in Verfahren der frühen Nutzenbewertung. Die Werkzeuge zur Messung von Lebensqualität sind valide, doch es fehlt eine Standardisierung, klagen Experten. mehr»

43. Sitagliptin: Sicherheit in TECOS-Studie bestätigt

[08.07.2015] Entwarnung für Sitagliptin: In der Sicherheitsstudie TECOS hatte der DPP-4-Hemmer keinen Einfluss auf die kardiovaskuläre Ereignisrate der Teilnehmer. mehr»

44. Fachgesellschaft: Umstellung bei Tresiba® wird richtig teuer

[08.07.2015] Vor der Marktrücknahme von Insulin degludec (Tresiba®) im September sollten Ärzte jetzt die Umstellung auf ein anderes Basalinsulin planen, raten die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE in einer Mitteilung. mehr»

45. Typ-2-Diabetes: Neue Optionen sind in Sicht

[08.07.2015] Mit der Kombination aus Empagliflozin plus Metformin und dem ersten in Europa zugelassenen Biosimilar-Glargin sind zwei neue Therapieoptionen bei Diabetes im Rennen. mehr»

46. Diabetes: Telemedizin zur Prävention - lohnt das?

[08.07.2015] In einer Studie macht Allgemeinarzt Dr. Johannes Arens aus Brüggen gerade Erfahrungen damit, wie Patienten mittels Telemedizin noch vor Ausbruch eines Diabetes zu Änderungen im Lebensstil motiviert werden können. Der Erfolg kann sich sehen lassen. mehr»

47. Fachgesellschaften: "Umstellung bei Tresiba® wird richtig teuer"

[07.07.2015] Nach dem Aus für Insulin degludec raten Experten zu häufigen BZ-Messungen in der Umstellphase. mehr»

48. Modellrechnung zeigt: Weniger Herzkranke dank Softdrink-Steuer

[07.07.2015] Englische Experten haben berechnet, dass sich durch eine Zusatzsteuer Schlaganfälle und KHK-Neuerkrankungen verhindern lassen. mehr»

49. Diabetes: Was kommt nach Metformin?

[06.07.2015] Bei Typ-2-Diabetes wird zur Blutzuckersenkung ein "patientenzentrierter" Ansatz empfohlen. Standard sind Basismaßnahmen plus Metformin. mehr»

50. Messen: Typ-2er profitieren auch

[06.07.2015] Für nicht insulinpflichtige Diabetiker ist die Verordnung von Blutzucker-Messstreifen eingeschränkt. Experten sehen aber auch bei ihnen viele Indikationen für die Selbstkontrolle. mehr»