Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

51.  Typ-2-Diabetes: Hausärzte ermitteln Risikoprofil der Patienten

[12.05.2017] Mit rund vier Millionen Euro wird das länderübergreifende Präventionsprojekt "Dimini Diabetes mellitus? Ich nicht!" aus dem Innovationsfonds des Bundes gefördert.  mehr»

52.  GKV-Daten für 2016: Zuzahlungen steigen um 100 Millionen Euro

[09.05.2017] GKV-Versicherte steuern 3,8 Milliarden Euro aus eigener Tasche bei. Vor allem für Arzneimittel steigen die Zuzahlungen.  mehr»

53.  Diabetes Kongress: Forschung im Blick

[09.05.2017] Aktuelle, interdisziplinäre Forschungsansätze zur Therapie von Diabetes stellt das Deutsche Zentrum für Diabetesforschung beim Diabetes Kongress 2017 vor.  mehr»

54.  DMP Diabetes: Hinweise zu Empagliflozin angepasst

[09.05.2017] Im DMP Diabetes mellitus Typ 2 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) die Hinweise zum Antidiabetikum Empagliflozin angepasst. Der GBA hatte diesem Wirkstoff mit Beschluss vom 1.  mehr»

55.  Schwangerschaft: Je besser der Stoffwechsel, desto geringer die Risiken

[09.05.2017] Bei der Betreuung von Schwangeren mit Diabetes hat es in den letzten Jahrzehnten große Fortschritte gegeben. Noch in den 60-er Jahren starben bis zu 25 Prozent der Kinder von Müttern mit Typ-1-Diabetes während der Entbindung oder in der ersten Woche danach.  mehr»

56.  Magenverkleinerung: Bald normale Therapieoption für Diabetiker?

[08.05.2017] Bariatrische Chirurgie ist auch langfristig eine besonders wirksame antidiabetische Therapie. Sie sollte Typ-2-Diabetikern künftig häufiger angeboten werden, wird gefordert.  mehr»

57.  Alte Diabetiker: Mit Assessment zur angemessenen Therapie

[08.05.2017] Abhängig von der Gebrechlichkeit sind bei alten Diabetikern die Therapieziele zu lockern. Hohe Priorität haben Hypoglykämie-Vermeidung und Lebensqualität.  mehr»

58.  AOK Bayern: Behandlungsprogramm zu Diabetes kommt an

[05.05.2017] Mehr als 314.700 Versicherte der AOK Bayern haben 2015 am strukturierten Behandlungsprogramm der Gesundheitskasse für Menschen mit Diabetes teilgenommen. Das sind über 60 Prozent aller Diabetiker der AOK Bayern. Ein Schwerpunkt des Programms liegt auf Prävention.  mehr»

59.  Kinder mit Diabetes: Hilfe für Geschwister chronisch Kranker

[05.05.2017] Das Buch "Geschwister chronisch kranker Kinder im Fokus ein familienorientiertes Beratungskonzept" demonstriert, wie dem Geschwisterkind und seiner Familie mit einem kindzentrierten und familienorientierten Beratungsansatz bei der Bewältigung der Situation geholfen werden kann.  mehr»

60.  Pharmakotherapie: Siegenthaler-Preis für Studie zur Entlassungsmedikation

[04.05.2017] Nach einem Krankenhausaufenthalt kennen die wenigsten Patienten die verordneten Arzneimittel, die sie künftig einnehmen sollen. Das birgt die Gefahr von Fehlern bei der Anwendung, wie eine Studie von Forscher um Diplom-Pharmazeutin Johanna Freyer und Dr.  mehr»