61. Diabetes: Antidiabetika-Innovationen sind auch künftig hochwillkommen

[22.04.2016] Die medikamentöse Therapie von Patienten mit Diabetes mellitus ist in den vergangenen Jahren durch DPP4-Hemmer, SGLT2-Hemmer, GLP1-Agonisten und Insulin-Analoga bereichert worden. Weitere Innovationen sind wünschenswert, um die Therapien noch besser optimieren zu können. mehr»

62. Roche: Neue Kooperation in puncto Diabetes-Management

[21.04.2016] Roche Diabetes Care kooperiert mit mySugr, einem Serviceunternehmen für Diabetes, das Diabetiker mithilfe von Apps unterstützt, um die Belastung durch die Kontrolle ihrer chronischen Erkrankung zu reduzieren. mehr»

63. Typ-2-Diabetiker: Risiko durch Sulfonylharnstoffe?

[21.04.2016] Eine retrospektive Analyse der Daten von mehr als 13 Millionen Patienten aus dem U.S. mehr»

64. Nachruf: Trauer um Prof. Stephan Matthaei

[20.04.2016] Professor Stephan Matthaei, Vorstandsmitglied, früherer Präsident der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und Chefarzt des Diabetes-Zentrum Quakenbrück, ist Anfang April überraschend verstorben. mehr»

65. AMNOG: Erstattungsbetrag für Dulaglutid festgelegt

[20.04.2016] Als letzte Instanz im AMNOG-Verfahren hat die Schiedsstelle einen Erstattungsbetrag für den einmal wöchentlichen GLP-1-Agonisten Dulaglutid (Trulicity®) festgelegt. mehr»

66. Boehringer: Geschäfte laufen rund

[19.04.2016] Boehringer baut um: Das Generikageschäft wurde bereits abgegeben, die OTC-Sparte wird demnächst zu Sanofi wechseln. Mit der Neuordnung geht ein Wechsel an der Konzernspitze einher. mehr»

67. Präventionspreis: Arbeiten zur Prävention ausgezeichnet

[19.04.2016] Wie lassen sich Antibiotikaresistenzen und Diabetes vermeiden? Dazu forschten die Gewinner des Präventionspreises. mehr»

68. Typ-2-Diabetes: Lebensstiländerung wirksam wie potente Antidiabetika

[19.04.2016] Selbst bei fortgeschrittenem Typ-2-Diabetes lässt sich durch Lebensstiländerungen so viel erreichen wie mit einem potenten Antidiabetikum. Das zeigt eine deutsche Studie. mehr»

69. US-Analyse: Immer mehr Leberkrebs durch Diabetes und Übergewicht

[18.04.2016] Etwa ein Drittel der hepatozellulären Karzinome wird durch Stoffwechselstörungen verursacht. Damit sind Diabetes und Übergewicht die neuen Hauptrisikofaktoren. mehr»

70. Diabetes: Neue Techniken verbessern Glukosemessung

[15.04.2016] So entfällt bei kontinuierlicher Glukosemessung mit Sensoren das Fingerstechen zur Blutgewinnung weitgehend. Hiervon profitieren zunehmend auch Kinder. mehr»