Ärzte Zeitung, 20.11.2007

Schutzbrille schützt gegen Blitzlichtlampen

Die Blende des Safety Eye Guard schließt bei Blitzlicht in nur 0,2 Millisekunden.

Foto: sbra

DÜSSELDORF (mut). Blitzlichtlampen werden immer öfter in der Dermatologie und ästhetischen Medizin verwendet, etwa zur Foto-Epilation oder bei Teleangiektasien.

Um die Augen vor dem hochenergetischen Pulslicht (Intense Pulse Light, IPL) zu schützen, gibt es jetzt eine Brille mit automatischer Blende: Der Safety Eye Guard schließt die Blende 0,2 Millisekunden nach Eintritt des Pulslichts.

Informationen: Yamamoto Kogaku Co. Ltd.,E-mail: usui@yamamoto-kogaku.co.jp

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Therapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »