Ärzte Zeitung, 03.05.2012

Sonnenschutzinfos für gesunde Kinderhaut

NEU-ISENBURG (eb). Umfangreiche Infos zum richtigen Sonnenschutz bietet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf ihrer Homepage.

Unter "Sommer, Sonne, Ferienspaß. Sicher mit Sonnenschutz!" informiert die BZgA ausführlich darüber, wie Eltern ihre Kinder wirksam vor übermäßiger UV-Strahlung schützen können.

Die Behörde erinnert daran, dass genaue Anhaltspunkte für die Strahlenintensität der UV-Index bietet, den das Bundesamt für Strahlenschutz und der Deutsche Wetterdienst regelmäßig im Internet veröffentlichen.

www.kindergesundheit-info.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

Frühe ART wirkt protektiv

Die frühe antiretrovirale Therapie (ART) schützt HIV-Patienten vor schweren bakteriellen Infektionen. mehr »