Ärzte Zeitung, 13.06.2013

Psoriasis

Camp in Regensburg für Jugendliche

HAMBURG. Vom 19. bis 21. Juli 2013 veranstaltet der Deutsche Psoriasis Bund (DPB) in Regensburg ein Gesundheits-Jugendcamp für Patienten mit Schuppenflechte.

Die Teilnahme an dem Wochenende, An- und Abreise, Unterkunft, Verpflegung sowie fachärztliche Betreuung sind kostenlos, teilt der DPB mit.

Bei dem bereits zum fünften Mal veranstalteten und vom Unternehmen Pfizer unterstützten Camp erfahren die 15- bis 25-Jährigen mehr über ihre Krankheit und lernen einen selbstbewussten Umgang damit. (eb)

Rasche Anmeldung (bis spätestens 21. Juni) erbeten bei: Deutscher Psoriasis Bund e.V., Seewartenstraße 10, 20459 Hamburg, Telefon: 040 / 22 33 99 0 Email: info@psoriasis-bund.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »