Ärzte Zeitung, 22.01.2016

Aufklärung

Kampagne zu Psoriasis von Dermatologen

NEU-ISENBURG. Zum "Internationalen Tag der Umarmung" am 21. Januar hat der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) die Psoriasis-Aufklärungskampagne "Bitte berühren" gestartet.

Hautärzte und Selbsthilfeorganisationen wollen so ein Zeichen setzen. Begleitet wird die Kampagne mit einer Telefonhotline zur Hautarztvermittlung (Tel.: 0800-6646-938, bis 19. Februar täglich 12.30 bis 14 Uhr) und ein Fotowettbewerb zum Thema Umarmung (Infos: www.bitteberuehren.de). (eb)

|
Topics
Schlagworte
Haut-Krankheiten (1903)
Dermatologie (2643)
Organisationen
BVDD (67)
Krankheiten
Haut-Krankheiten (904)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

Die eine für alle?

Sollen alte Menschen zur Prävention generell eine Kombination aus Blutdrucksenker, Statin und ASS bekommen? Eine Studie hat sich mit der Frage beschäftigt - und kommt zu einer Antwort. mehr »

Diabetesrisiko unter Antipsychotika stark erhöht

Jugendliche und junge Erwachsene entwickeln unter Antipsychotika gehäuft einen Typ-2-Diabetes. Das liegt nur zum kleinen Teil an der psychischen Störung. mehr »

Noch schnell Abrechnungserlaubnis sichern!

Die Leistungen der palliativmedizinischen hausärztlichen Versorgung sind an keine spezielle Qualifikation gebunden. Doch das scheint nicht in Stein gemeißelt. Kluge Ärzte bauen deshalb vor. mehr »