Sonntag, 26. Oktober 2014

21. Beiersdorf: Pflege für die Haut bei Couperose und Rosazea

[27.08.2014] Die Eucerin® Pflegeserien UltraSENSITIVE und AntiRÖTUNGEN von Beiersdorf eignen sich besonders für Menschen mit sehr empfindlicher Haut, teilt der Hersteller mit. Beide Formeln enthielten SymSitive, einen Wirkstoff, der die Reizbarkeit der Haut mindere. mehr»

22. Tipps für die Abrechnung: Kniffliges bei Wunden und Verbänden

[27.08.2014] Die Versorgung von Wunden, das Anlegen von Verbänden jeglicher Art, gehört zum Praxisalltag. Die Abrechnung ist aufgrund vielfältiger Ausschlussbestimmungen ziemlich komplex. mehr»

23. Digitale Ulzerationen: Bosentan wirkt langfristig präventiv

[25.08.2014] Viele Patienten mit Systemischer Sklerose (SSc) entwickeln digitale Ulzerationen. Als einzig zugelassene Arznei zur Rezidivprophylaxe der akralen Läsionen hat sich Bosentan bewährt. mehr»

24. Psoriasis: Chancen mit Biologika oft ungenutzt

[25.08.2014] Die Psoriasis-Therapie hat sich in den letzten zehn Jahren deutlich verbessert. Trotzdem erhalten nur wenige schwer betroffene Patienten Biologika. mehr»

25. Schlecht heilender Ulkus: So erkennen Sie ein Pyoderma

[25.08.2014] Eine sterile Pustel bis hin zum schmerzhaften Ulkus, das nicht abheilen will - das Bild des Pyoderma gangraenosum ist vielgestaltig. mehr»

26. Fehldiagnose: Chronische Wunde oder Hautkrebs?

[25.08.2014] Zwischen einer chronischen Wunde und einer Neoplasie zu differenzieren, kann selbst für den Dermatologen eine diagnostische Herausforderung sein. mehr»

27. Narbenbildung: Narben-Leitlinie 2014 setzt neue Akzente

[25.08.2014] Für die Therapie überschießender Narbenbildung gibt es in der aktualisierten Leitlinie neue Ansätze. Zunehmend Bedeutung erlangen Kryotherapie und Needling. Viel beachtet wird auch die Prävention. mehr»

28. Psoriasis: Langzeiteffekt an Haut und Gelenken

[22.08.2014] Psoriasis-Patienten, die eine Systemtherapie mit Ustekinumab erhalten, können hinsichtlich der Hautbefunde wie auch hinsichtlich der Gelenkbefunde mit einer dauerhaften Wirksamkeit rechnen. Besonders hohe Ansprechraten werden bei Enthesitis erreicht. mehr»

29. Selbstverletzung: Hautverletzung als Hinweis auf Missbrauch?

[21.08.2014] Hautläsionen können auf die Spur körperlichen Missbrauchs von Kindern führen. Einerseits entwickeln Kinder, die hohem Stress ausgesetzt sind, gehäuft Haut- und auch Ohrinfekte, berichtete Prof. Uwe Gieler aus Gießen bei einem Kongress in Kiel. mehr»

30. Hedgehog-Inhibitor: Hoffnung bei fortgeschrittenem Basaliom

[21.08.2014] Fortgeschrittene Basalzellkarzinome lassen sich häufig weder operativ noch strahlentherapeutisch behandeln. Eine vielversprechende Innovation sind dann Medikamente, die den Hedgehog-Signalweg blockieren. mehr»