51. Telemedizin: App für Neurodermitiker

[27.11.2015] "AtopiCoach" bietet Patienten mit atopischem Ekzem ein "digitales Gedächtnis". mehr»

52. Gefahr aus dem Deoroller: Jeder fünfzigste Europäer allergisch auf Duftstoffe

[27.11.2015] Mehr als jeder Dritte meidet bestimmte Parfüms, Deos oder Shampoos aufgrund von Hautreizungen. Bei zwei Prozent lässt sich tatsächlich eine Kontaktallergie gegen duftstoffhaltige Produkte nachweisen. mehr»

53. Merkelzellkarzinom: Positives Signal für Avelumab

[26.11.2015] Der Ausschuss für Orphan-Arzneimittel (Committee for Orphan Medicinal Products, COMP) der Europäischen Arzneimittelagentur EMA hat eine positive Stellungnahme bezüglich der Einstufung von Avelumab als Orphan Drug bekannt gegeben, teilen die Unternehmen Merck und Pfizer mit. mehr»

54. Hyperhidrose: Neue Therapie gegen das große Schwitzen

[24.11.2015] Für Menschen mit übermäßiger Schweißproduktion gibt es jetzt eine neue, vielversprechende Therapieoption. mehr»

55. Flüchtlingsheime: Ivermectin soll Krätze eindämmen

[20.11.2015] Bei der Eindämmung von Krätze in Flüchtlingsheimen soll Ivermectin helfen. In Deutschland ist es dafür nicht zugelassen. MSD leistet aber Unterstützung. mehr»

56. Höheres Risiko: Psoriasis macht depressiv

[19.11.2015] Frauen mit einer Psoriasis haben ein deutlich erhöhtes Depressionsrisiko - vor allem, wenn sie zusätzlich noch an einer Psoriasisarthritis leiden. mehr»

57. TK-Terminservice: Termine beim Hautarzt am begehrtesten

[18.11.2015] Der Terminservice der Techniker Krankenkasse (TK) wird am häufigsten wegen Terminen in Dermatologenpraxen angerufen. 14,9 Prozent der bundesweit rund 50.000 Nachfrager im Jahr 2014 wollten mit Unterstützung des TK-Services zum Hautarzt. mehr»

58. Aktinische Keratose: Therapie mit Tageslicht ist schmerzarm

[18.11.2015] Hinweise sprechen dafür, dass sich die photodynamische Therapie mit Tageslicht gegenüber der klassischen Methode bei der Therapie der aktinischen Keratose durchsetzen könnte. Deren bessere Verträglichkeit wurde nun auch in Europa in einer großen randomisierten Studie bestätigt. mehr»

59. Handekzeme: Sechs Kategorien genügen zur Diagnostik

[16.11.2015] Für die genauere Diagnostik von Handekzem-Patienten ist kein kompliziertes Regelwerk nötig. Im Gegenteil: Nur sechs Untergruppen reichen, um 90 Prozent der Patienten präzise einzuordnen, berichten dänische Dermatologen. mehr»

60. Forschung: Neurodermitis-Gene fördern weitere Allergien

[12.11.2015] Auf Neurodermitis folgen oft Nahrungsmittelallergien, Asthma und Heuschnupfen. mehr»