Samstag, 19. April 2014

61. Melasmen: Therapie mit vielen Risiken

[23.10.2013] Die Therapie von Melasmen steht in der Kritik: Das Peeling geht mit schweren Nebenwirkungen einher, Laser- und Lichtverfahren haben hohe Rückfallquoten. Und auch die als Erstlinie empfohlene Dreifachkombi hat offenbar ihre Tücken. Aber es könnte ein neues Verfahren geben. mehr»

62. Hyperhidrose: Jeder Sechste schwitzt übermäßig

[22.10.2013] Die Hyperhidrose hat in Deutschland eine Prävalenz von 16 %. Doch nur jeder vierte Betroffene war deshalb beim Arzt. mehr»

63. Urtikaria: Studien für Omalizumab abgeschlossen

[21.10.2013] Oberstes Ziel der Behandlung bei Urtikaria ist gemäß S3-Leitlinie die vollständige Symptomfreiheit. Eine Option ist Omalizumab. mehr»

64. AtopiControl: Neurodermitis-Intensivpflege

[21.10.2013] 87 Prozent aller Neurodermitis-Patienten haben starke Vorbehalte gegen topische Steroide, erinnert das Unternehmen Beiersdorf. Eine Option sei hier AtopiControl, die erste Systempflege bei Neurodermitis von Eucerin® - geeignet in allen Phasen der Neurodermitis. mehr»

65. Psoriasis-Arthritis: IL-12/23-Blocker hilft

[16.10.2013] Neue Indikation für Ustekinumab: Der Interleukin-Antikörper ist jetzt auch zugelassen zur Therapie bei aktiver Psoriasis-Arthritis. mehr»

66. Im Tierversuch: Mögliche Ursache für Psoriasis entdeckt

[15.10.2013] Das Fehlen des so genannten Wnt-Signalwegs bei Mäusen führt zu einem Psoriasis-ähnlichen Krankheitsbild. mehr»

67. Lokale Therapie: Topische Kortikoide in der Schwangerschaft?

[04.10.2013] Die Therapie mit topischen Kortikoiden während der Schwangerschaft gilt als heikel. Eine britische Kohortenstudie hat jetzt ergeben: Einige lang gehegte Befürchtungen zu kindlichen Risiken sind unbegründet - bis auf eine. mehr»

68. Neurodermitis: UVB-Bestrahlung hilft auch Kindern

[27.09.2013] Kinder mit mittelgradigem bis schwerem atopischen Ekzem profitieren wie Erwachsene auch von einer Lichttherapie mit Schmalspektrum-UVB. Der Effekt der Behandlung hält bei einigen Kindern auch ein halbes Jahr nach Ende der zwölfwöchigen Therapie noch an. mehr»

69. Besorgniserregender Trend: Immer jünger ins Solarium

[27.09.2013] Das Durchschnittsalter beim erstmaligen Besuch eines Sonnenstudios liegt mittlerweile bei 19 Jahren, so die deutsche SUN-Studie. Vor allem viele junge Frauen sind sich der Gefahren des Bräunens mit einer Kunstsonne nicht bewusst. mehr»

70. Weniger Allergien: Nickel-Verbot im Schmuck zeigt Wirkung

[24.09.2013] Das 2001 in der EU verhängte Verbot stark Nickel-freisetzender Legierungen in Schmuck wirkt: Vor allem bei jungen Frauen geht die Prävalenz von Nickelallergien zurück. mehr»