Ärzte Zeitung, 05.11.2004

Viel Neues rund ums Herz

Großer Kardiologenkongreß startet am Sonntag

NEW ORLEANS (ob). Am Sonntag öffnet mit dem AHA-Kongreß in New Orleans wieder eine der größten Austauschbörsen für wissenschaftliche Informationen aus der Kardiologie.

Mit PEACE wird eine Studie präsentiert, in der bei über 8000 Patienten erneut der klinische Nutzen eines ACE-Hemmers - in diesem Fall Trandolapril - bei stabiler KHK geprüft worden ist.

In der CREATE-Studie ging es bei über 20 000 Patienten mit akutem Myokardinfarkt um den Nutzen sowohl eines niedermolekularen Heparins als auch einer Glukose-Insulin-Kalium-Infusion. Auch zur Wirksamkeit der Gewichtsreduktion mit dem neuen Wirkstoff Rimonabant werden aktuelle 2-Jahres-Daten erwartet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »