Ärzte Zeitung, 05.11.2004

Viel Neues rund ums Herz

Großer Kardiologenkongreß startet am Sonntag

NEW ORLEANS (ob). Am Sonntag öffnet mit dem AHA-Kongreß in New Orleans wieder eine der größten Austauschbörsen für wissenschaftliche Informationen aus der Kardiologie.

Mit PEACE wird eine Studie präsentiert, in der bei über 8000 Patienten erneut der klinische Nutzen eines ACE-Hemmers - in diesem Fall Trandolapril - bei stabiler KHK geprüft worden ist.

In der CREATE-Studie ging es bei über 20 000 Patienten mit akutem Myokardinfarkt um den Nutzen sowohl eines niedermolekularen Heparins als auch einer Glukose-Insulin-Kalium-Infusion. Auch zur Wirksamkeit der Gewichtsreduktion mit dem neuen Wirkstoff Rimonabant werden aktuelle 2-Jahres-Daten erwartet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »