Ärzte Zeitung, 11.05.2006

Forum für herzkranke Kinder

Deutsche Herzstiftung bietet Internet-Plattform an

NEU-ISENBURG (eb). Seit kurzem bietet das Kinderherz- und Jugendforum der Deutschen Herzstiftung eine Internet-Plattform für Kinder und Jugendliche an.

Wie die Stiftung mitteilt, können die Teilnehmer Erfahrungen mit ihrer Erkrankung austauschen, Kontakte knüpfen, sich gegenseitig Mut machen. Die Forenbeiträge seien für alle einsehbar.

Wer Zugang zum Internet-Forum haben möchte, muß sich zunächst unter http://www.herzstiftung.de/kinderherzforum registrieren.

Er erhält dann per E-Mail die Zugangsdaten zugeschickt und kann dann nach der Freischaltung aktiv das Forum nutzen. Moderiert wird das Diskussionsforum von Mitgliedern der Deutschen Herzstiftung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »