Ärzte Zeitung, 31.01.2007

Start der Aktion "Saubere Gefäße"

KARLSRUHE (eb). Im Februar können sich Patienten in vielen Apotheken über den Zustand ihre Gefäße informieren. Bei der bundesweiten Aktion "Saubere Gefäße" erfahren sie, wie Lebensstil und Ernährung sich auf die Gesundheit der Arterien auswirken.

Das benötigte Infomaterial stellt das Unternehmen Schwabe LifeScience den Apotheken zur Verfügung. Zum Beispiel ein Gefäßbarometer: Je nach Antwort - etwa zu Blutdruck, Fettwerten, Bauchumfang, KHK und Diabetes - wird ein Schieber versetzt. An der erreichten Punktzahl lässt sich dann das Risiko für Gefäßkrankheiten ablesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"GOÄ-Konsens bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »