Kardiologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Diabetes und Herzinsuffizienz – Update 2017

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

Thrombose/Schlaganfall

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Thromboembolische Ereignisse bei Adipositas – Leitsymptome schwerer erkennbar

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung online, 01.10.2010

Jährlich brauchen 600 Kinder neue Herzklappe

BONN (dpa). Herzmissbildungen waren 2009 die häufigste Organfehlbildung bei Neugeborenen in Deutschland. In 6500 Fällen diagnostizierten die Ärzte Fehler am Herzen. Das geht aus dem Bericht 2009 der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren hervor, der am Donnerstag in Bonn vorgelegt wurde.

Danach wurden im vergangenen Jahr 600 Kindern neue Herzklappen eingesetzt. Bis zur Volljährigkeit sind im Schnitt vier Operationen am offenen Herzen nötig, da die meisten Klappen nicht mitwachsen.

Die weitere Entwicklung mitwachsender Herzklappen war daher auch 2009 ein Förderschwerpunkt. Die Fördergemeinschaft investierte im Berichtszeitraum rund eine Million Euro in die Verbesserung der Lebensperspektiven der kleinen Patienten.

Aktueller Jahresbericht der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren für 2009 (PDF)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Epidemiologische Kaffeesatzleserei?

Verursacht oder verhindert der Konsum von Kaffee Krankheiten? Die Klärung solcher Fragen zur Ernährung ist methodisch ein richtiges Problem. mehr »

Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden. mehr »

Erstmals bekommt ein Kind zwei Hände verpflanzt

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die Op ist ein voller Erfolg: Anderthalb Jahre später kann er schreiben, essen und sich selbstständig anziehen. mehr »