Ärzte Zeitung, 14.04.2011

Mit Newsletter bei Innovationen up to date

BERLIN (eb). Der Bundesverband Medizintechnologie e. V. (BVMed) hat jetzt eine neue Ausgabe des Innovations-Newsletter "Fortschritte erLeben" herausgegeben.

Der Newsletter gibt Einblicke in moderne medizintechnische Verfahren zu Krankheitsbildern wie Diabetes, Herzrhythmusstörungen und Herzinsuffizienz.

In der neuen Ausgabe berichtet Professor Thomas Danne, Präsident der Internationalen Kinderdiabetesgesellschaft ISPAD, über seinen Traum von der Entwicklung einer künstlichen Bauchspeicheldrüse.

Der Newsletter kann abgerufen werden unter: www.fortschritt-erleben.de/Innovations-Newsletter

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »