Ärzte Zeitung, 10.05.2011

Teilnehmer gesucht für Studie zu Herzverjüngung

NEU-ISENBURG (eb). Das Herz verjüngen - das ist das Ziel einer Studie am Universitätsklinikum Halle (Saale). Insgesamt sollen 400 Probanden in die Studie aufgenommen werden, es werden noch Teilnehmer gesucht.

Die Studienteilnehmer werden in zwei Gruppen aufgeteilt: Die eine ändert ihren Lebensstil nicht, und die zweite soll sich vier- bis fünfmal in der Woche für 30 bis 45 Minuten sportlich betätigen sowie ein Fettsenkungsmittel in Tablettenform zu sich nehmen.

Beide Gruppen werden innerhalb von zwei Jahren dreimal körperlich untersucht. Mehr Infos per E-Mail an: sebastian.nuding@medizin.uni-halle.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »