Ärzte Zeitung, 23.04.2015

Hämophilie

Online-Tool hilft beim Arztgespräch

LEVERKUSEN. Ein Online-Tool unterstützt Patienten mit Hämophilie und Ärzte bei einem Dialog. Patienten-Gespräche werden mit zunehmendem Alter immer komplexer, denn das Älterwerden mit Hämophilie ist oft mit spezifischen gesundheitlichen Herausforderungen verbunden.

Mit dem Checklisten-Generator können Patienten aus 63 Fragen zu sieben Themenbereichen die für sie relevanten auswählen und zu einem Fragebogen zusammenstellen, teilt das Unternehmen Bayer mit. So können sie sich gut auf den Besuch in Praxis oder Hämophiliezentrum vorbereiten. (eb)

Der Checklisten-Generator steht ab sofort auf www.faktorviii.dezur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »