Ärzte Zeitung, 25.06.2015

Wörwag Wissen

Neue Fortbildungsreihe über Biofaktoren

BÖBLINGEN. Unter dem Titel "Wörwag Wissen" bietet das Unternehmen Wörwag Pharma ab sofort eine deutschlandweite wissenschaftliche Fortbildungsreihe zu ausgewählten Biofaktoren an.

Dabei stünden in 90-minütigen Vorträgen über den präventiven und therapeutischen Nutzen von Mikronährstoffen neben wissenschaftlichen Erkenntnissen vor allem deren Relevanz und Umsetzung im Praxisalltag im Vordergrund, so der Hersteller.

Anschließend bestehe die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch unter Kollegen. Themenbereiche sind: Vitamin D, Zink und Vitamin C, Alpha-Liponsäure sowie "Neue Chancen für die Primärprävention der arteriellen Thrombose bei Früh-Risikogruppen". (eb)

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Infos zum Programm, Anmeldung: www.WoerwagWissen.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Bundestag macht den Weg frei für Cannabis auf Rezept

13:12Ärzte können Hanf als verschreibungspflichtiges Medikament verordnen. Nach jahrelanger Debatte hat das Parlament heute den Umgang mit Cannabis als Medizin völlig neu geregelt. Krankenkassen müssen die Kosten im Regelfall erstatten. mehr »

Kein Schmerzensgeld für die künstliche Ernährung des Vaters

Das Münchener Landgericht hat die Klage gegen einen Hausarzt, der einen Patienten vermeintlich unnötig lange künstlich ernähren ließ, abgewiesen. Gleichwohl attestierte es einen Behandlungsfehler. mehr »

Droht Briten eine zweite Creutzfeldt-Jakob-Welle?

In Großbritannien ist ein Mann an einer ungewöhnlichen Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung gestorben. Dies nährt Befürchtungen, wonach mehr als 20 Jahre nach der BSE-Krise eine zweite Erkrankungswelle ansteht. mehr »