1. Herzkreislaufrisiko: Studie gibt Entwarnung für SSRI

[22.07.2016] Die Einnahme von Serotonin-Wiederaufnahmehemmern scheint nicht mit dem Auftreten von Arrhythmien, Herzinfarkten oder Schlaganfällen assoziiert zu sein. mehr»

2. Längere duale Therapie: Option bei jedem vierten Infarktpatienten

[21.07.2016] Wie ist das Nutzen-Risiko-Verhältnis einer verlängerten dualen Thrombozytenaggregation bei Postinfarktpatienten im klinischen Alltag? Fast identisch mit dem unter Studienbedin-gungen erzielten. Das zumindest sagen Forscher. mehr»

3. EMPA-REG-Studie: Kardiologen attackieren Diabetologen

[21.07.2016] Darf das Antidiabetikum Empagliflozin zur Reduktion kardiovaskulärer Mortalität zugelassen werden? Ein FDA-Beraterausschuss war sehr geteilter Meinung. mehr»

4. Aktiv im Alter: Ist Bewegung nutzlos fürs Herz?

[20.07.2016] Bei gebrechlichen, älteren Menschen scheint Bewegung das kardiovaskuläre Risiko nicht mehr beeinflussen zu können, wie eine Studie nun offenlegt. Doch freilich sollte dies kein Grund sein, darauf zu verzichten. mehr»

5. Herzschwäche plus Depression: Escitalopram ohne Effekt

[19.07.2016] Der SSRI-Hemmer Escitalopram hat Herzinsuffizienz-Patienten mit Depressionen in einer Studie in deutschen Zentren nicht geholfen. Die Untersuchung beweise aber nicht, dass Antidepressiva bei allen Herzkranken nutzlos sind, so eine beteiligte Kardiologin. mehr»

6. Rauf aufs Laufband!:Fitte überleben eher einen Herzinfarkt

[19.07.2016] Die Fitness beeinflusst die Sterberate nach Infarkt mehr als Rauchen, Hypertonie, Diabetes oder Adipositas. mehr»

7. Risiko im Kaufhaus: Diebstahlschutz kann Herzschrittmacher stören

[19.07.2016] Auch neuere elektronische Warensicherungssysteme können für Schrittmacher- und ICD-Patienten zum Risiko werden, wenn sie sich in deren unmittelbarer Nähe länger aufhalten. Darauf deutet eine neue experimentelle Studie hin. mehr»

8. Herzinsuffizienz: Immer mehr stationäre Behandlungen

[15.07.2016] Immer mehr Patienten mit Herzinsuffizienz werden stationär behandelt. Das geht aus einer Statistik hervor. mehr»

9. Richtige Lebensweise: Fast jeder Schlaganfall vermeidbar

[15.07.2016] Ein Paukenschlag: 90 Prozent der Schlaganfall-Folgen sind vermeidbar. Aber wie schützt man sich? mehr»

10. Forschungspreis "Intensivmedizin": Arbeit zu mobiler Herz-Lungen-Maschine ausgezeichnet

[14.07.2016] WITTEN/HERDECKE. Für die Untersuchung zu Häufigkeit, Krankheitsrisiken und Sterblichkeit der "Extrakorporalen Membranoxygenierung" (ECMO) hat Privatdozent Dr. mehr»