Samstag, 4. Juli 2015

1. Telemonitoring: Sturzdetektion per Pflaster auf dem Rücken

[03.07.2015] Telemonitoring bahnt sich nur mühsam den Weg in die Versorgung. Aus der Forschung kommen positive Signale. mehr»

2. Projekt gestartet: Ostsachsen mausert sich zum Telemedizin-Giganten

[03.07.2015] Die Telepathologie sowie die ambulante Nachsorge von Patienten mit Schlaganfall oder Herzinsuffizienz stehen im Mittelpunkt des jetzt gestarteten größten Telemedizinprojektes Deutschlands. Die Schaltzentrale befindet sich im Herzzentrum Leipzig. mehr»

3. Arztkontakte: Krebs ohne Einfluss auf chronische Erkrankungen

[03.07.2015] Einige Jahre nach der Diagnose steigt bei Krebspatienten der Bedarf an ärztlicher Betreuung, weil häufig chronische Krankheiten hinzukommen. Ob diese Patienten deshalb häufiger den Hausarzt aufsuchen als Chroniker ohne Krebs, haben niederländische Forscher jetzt untersucht. mehr»

4. Herzwochen 2015: KHK und Herzinfarkt sind Thema

[02.07.2015] Die Deutsche Herzstiftung hat die KHK und den Herzinfarkt zum Thema der diesjährigen Herzwochen gewählt. mehr»

5. DGE: Neuauflage der "Leitlinie Fett kompakt"

[01.07.2015] Die "Leitlinie Fett kompakt" bietet einen Überblick zu den wichtigsten Aussagen der im Januar aktualisierten evidenzbasierten DGE-Leitlinie "Fettzufuhr und Prävention ausgewählter ernährungsmitbedingter Krankheiten", teilt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) mit. mehr»

6. Risiko Insuffizienz: Diabetes raubt dem Herzen die Kraft

[01.07.2015] Diabetes schwächt das Herz: Patienten mit Typ-2-Diabetes erkranken häufiger und in jüngerem Alter an Herzinsuffizienz und sterben Jahre früher daran als Menschen ohne Diabetes. mehr»

7. Vorhofflimmern: Sport lindert Rhythmusstörungen

[01.07.2015] Bewegung schützt nicht nur generell vor kardiovaskulären Erkrankungen - sie kann auch Patienten, die bereits unter Vorhofflimmern leiden, eine deutliche Linderung bringen. Das zeigt eine aktuelle Studie. mehr»

8. Eine Handvoll am Tag: Wer Nüsse knabbert, lebt länger

[30.06.2015] Eine Handvoll Nüsse pro Tag kann das Leben verlängern - und zwar offenbar deutlich. Darauf deuten aktuelle Studiendaten hin. mehr»

9. Dabigatran: Antikörper hebt Wirkung in Notfällen rasch auf

[29.06.2015] Der Antikörper Idarucizumab scheint in Notfallsituationen die gerinnungshemmende Wirkung von Dabigatran binnen Minuten aufheben zu können. Dafür sprechen erste Zwischenergebnisse der Phase-IIIStudie RE-VERSE AD. mehr»

10. PAVK: Bewegung statt Amputation

[29.06.2015] Bei Patienten mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) werden in Deutschland die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten nicht ausgeschöpft. Es wird zu oft amputiert. mehr»