1.  Hypertonie-Leitlinie: Bald niedrigeres Blutdruckziel?

[30.04.2017] Der Zielblutdruck von ≤ 130mmHg bei Risikopatienten könnte bald in die Leitlinien eingehen.  mehr»

2.  SPRINT-Studie: Was bedeutet sie für den Praxisalltag?

[30.04.2017] Welcher Grenzwert gilt nach SPRINT? Auch beim Internistenkongress wird diese Frage wieder mehrfach aufgeworfen.  mehr»

3.  Herzinsuffizienz plus VHF: Sport hilft nur wenig

[28.04.2017] Körpertraining verbessert zwar die Fitness von Patienten mit Herzinsuffizienz und gleichzeitigem Vorhofflimmern (VHF), nicht aber die mittelfristige Prognose. Diese wird nur bei Herzinsuffizienz ohne VHF besser.  mehr»

4.  Übergewicht: Jo-Jo-Effekt ist riskant fürs Herz

[28.04.2017] Gewichtsschwankungen sind vermutlich schädlich fürs Herz. Darauf deuten die Ergebnisse einer großen Studie mit KHK-Patienten hin.  mehr»

5.  Kardiologie: Gen verantwortlich für Schäden nach Bypass-Op

[27.04.2017] Kardiomyozyten-Schäden bei Herzoperationen sowie krankhafte Herzmuskelhypertrophien können auch genetische Ursachen haben, teilt das Uniklinikum Duisburg-Essen mit.  mehr»

6.  Patienten mit Synkope: Wann ans Steuer und wann nicht?

[27.04.2017] Patienten mit rezidivierenden Synkopen sind eine Gefährdung im Straßenverkehr. Neue US-Leitlinien geben präzise Empfehlungen, wann vom Autofahren abgeraten werden sollte.  mehr»

7.  Sacubitril / Valsartan: Herzinsuffizienz-Arznei senkt auch HbA1c

[26.04.2017] In einer Post-hoc-Analyse der PARADIGM-HF-Studie konnte Sacubitril / Valsartan den HbA1c-Wert um 0,26 Prozent senken.  mehr»

8.  Interventionelle kardiologische Eingriffe: Rivaroxaban bietet Sicherheit

[26.04.2017] Der Faktor Xa-Hemmer Rivaroxaban bietet auch eine sichere Antikoagulation für Patienten, die sich einem interventionellen kardiologischen Eingriff unterziehen müssen. Hierzu gibt es mittlerweile eine gute Datenlage.  mehr»

9.  Klinische Studie: Forscher testen Pflaster gegen Thrombosen

[26.04.2017] Im Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung, dem DZHK, startet eine klinische Studie zu einem innovativen und hochspezifischen Blutverdünner.  mehr»

10.  Studie auf der Wiesn: Bringt zu viel Bier das Herz ins Stolpern?

[26.04.2017] Die Wiesn-Maß steigt nicht nur zu Kopf, sondern bringt offenbar auch das Herz durcheinander. Das haben Forscher der Universität München in einer aktuellen Studie bei Oktoberfestbesuchern nachgewiesen.  mehr»