Donnerstag, 3. September 2015

1. Feinstaubbelastung: Herzinfarktrisiko ist wohl höher als gedacht

[02.09.2015] Die EU hat ihre Feinstaub- und Stickstoffoxid-Grenzwerte möglicherweise zu niedrig angesetzt: Schon geringere Konzentrationen erhöhen das Herzinfarktrisiko offenbar deutlich. Darauf deutet eine Studie hin, die beim ESC-Kongress vorgestellt wurde. mehr»

2. Gefahr für Herz und Kreislauf: Sauber-Image von Kaffee gerät ins Wanken

[02.09.2015] Moderatem Kaffeekonsum werden diverse positive Gesundheitseffekte nachgesagt. Eine aktuelle Studie rüttelt jetzt kräftig an diesem Image. mehr»

3. Spironolacton: Keine Wirkung bei MI ohne Herzschwäche

[01.09.2015] Bei Myokardinfarkt (MI) ohne Herzinsuffizienz blieb Spironolacton in der ALBATROSS-Studie ohne Wirkung. In einer Subgruppe jedoch deutete sich ein prognostischer Vorteil an. mehr»

4. Hyperlipidämie: Defizite in der Versorgung

[31.08.2015] Patienten nach Herzinfarkt werden alles andere als optimal versorgt. Das gilt auch im Hinblick auf die Blutfettwerte. mehr»
Neue Beiträge zu Krankheiten

5. Herzinfarkt-Verdacht: Gewissheit binnen einer Stunde

[31.08.2015] Ein neuer Algorithmus zur Troponinbestimmung bei Patienten mit Verdacht auf einen Herzinfarkt kann die Notfallversorgung beschleunigen. Er liefert eine Ausschlussdiagnose innerhalb einer Stunde. mehr»

6. KHK-Risiko von Frauen: Neuer Bluttest ist viel genauer

[21.08.2015] Mit einem neuen Bluttest kann das kardiovaskuläre Gesamtrisiko von Frauen noch genauer als allein durch traditionelle Risikofaktoren abgeschätzt werden. mehr»

7. Durch Luftverschmutzung: Täglich Tausende Tote in China

[14.08.2015] Die schlimme Luftverschmutzung in China kostet laut einer Studie jeden Tag 4000 Menschen das Leben. mehr»

8. Testosteronersatz: Offenbar doch nicht so schlecht fürs Herz

[14.08.2015] Erhöht die Testosteronersatztherapie das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle - oder senkt sie dieses sogar? Eine aktuelle Studie gibt der hitzigen Diskussion jetzt neue Nahrung. mehr»

9. Zur KHK-Diagnostik: Ergometer hat ausgedient

[03.08.2015] Die Fahrrad-Ergometrie ist bei der Abklärung koronarer Herzerkrankungen weitgehend überflüssig geworden. Sie dient aber weiter etwa zur Diagnostik von Herzrhythmusstörungen. mehr»

10. Diabetes, Infarkt, Schlaganfall: Ein tödliches Trio

[31.07.2015] Britische Forscher haben errechnet, wie viel Lebenszeit durch kardiometabolische Krankheiten verloren geht, vor allem, wenn sie in Kombination auftreten. Die Zahlen sind erschreckend. mehr»