1. Langzeitstudie: Bei Migräne sind Herz und Hirn in Gefahr

[16.06.2016] Junge Migräne-Patientinnen sind offenbar besonders gefährdet für Schlaganfall, Herzinfarkt und plötzlichen Herztod. Das zeigt eine Studie mit über 115.000 Teilnehmerinnen. mehr»

2. Biorhythmus: Warum ein Herzinfarkt morgens häufiger tödlich ist

[14.06.2016] Herzinfarkte am Morgen sind gefährlicher als zu anderen Tageszeiten - das wussten Forscher schon. Jetzt haben sie auch die Ursache herausgefunden. mehr»

3. Entgegen Leitlinien-Empfehlungen: Bei Diabetikern häufiger PCI als Bypass

[14.06.2016] Diabetiker mit koronarer Mehrgefäßerkrankung haben mit Bypass-Op eine besserer Prognose als mit PCI. Trotzdem steigt - zumindest in den USA - der Anteil der Patienten mit PCI. Wie lässt sich das erklären? mehr»

4. Täglich ein Glas Wein: Wohl bekomm´s!

[10.06.2016] Erhöhen ältere Frauen ihren Alkoholkonsum, steigern sie ihr Brustkrebsrisiko. Sie senken aber zugleich die Gefahr einer KHK. Bei einem Glas Wein am Tag scheint der Nutzen unterm Strich zu überwiegen. mehr»

5. Lebensstil: Fünf Jahren Beratung, ein Leben lang profitieren

[08.06.2016] Patienten mit hohem KHK-Risiko regelmäßig zu gesunder Ernährung und Tabakabstinenz anzuhalten ist zwar mühsam. Die Mühen lohnen sich aber, wie die 40-Jahres-Daten einer Studie aus Norwegen zeigen. mehr»

6. Prävention: LDL unter 70 erreicht nur jeder Fünfte

[07.06.2016] Nur 20 Prozent der Patienten nach Myokardinfarkt erreichen ihren Cholesterinzielwert. Experten plädieren für eine aggressivere Lipidsenkung. mehr»

7. Fall-Kontroll-Studie: Hidradenitis suppurativa geht aufs Herz

[01.06.2016] Patienten mit Hidradenitis suppurativa / Akne inversa haben ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen. mehr»

8. Nach Gürtelrose: Mehr Herzinfarkte und Schlaganfälle

[01.06.2016] Nach einer Infektion mit Herpes zoster ist das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall über Monate hinweg erhöht. mehr»

9. Polypille zur Prävention: Die eine für alle?

[30.05.2016] Sollen alte Menschen zur Prävention generell eine Kombination aus Blutdrucksenker, Statin und ASS bekommen? Eine aktuelle Studie hat sich mit dieser Frage beschäftigt - und kommt zu einer eindeutigen Antwort. mehr»

10. Stummer Herzinfarkt: Männer sind häufiger betroffen

[24.05.2016] 45 Prozent aller Herzinfarkte verlaufen ohne typische Symptome. Zwei Faktoren beeinflussen die Wahrscheinlichkeit eines solchen stummen Herzinfarkts massiv. mehr»