Kardiologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Update periphere arterielle Verschlusskrankheit

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

31. Diabetiker: Sitagliptin bei Herzinsuffizienz unbedenklich

[01.12.2015] Bei der Diabetes-Therapie mit Sitagliptin war das kardiovaskuläre Risiko in der Sicherheitsstudie TECOS nicht erhöht. Detaillierte Auswertungen geben jetzt vollständige Entwarnung auch in puncto Herzinsuffizienz. mehr»

32. Herzinsuffizienz: Europäische Kommission erteilt Sacubitril / Valsartan die Zulassung

[25.11.2015] Die Europäische Kommission hat für Sacubitril / Valsartan, ehemals: LCZ696 (Entresto®) die Zulassung zur Behandlung von Erwachsenen mit symptomatischer chronischer Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion (HFrEF) erteilt. Das teilt das Unternehmen Novartis mit. mehr»

33. Rekord: Mann lebt seit zehn Jahren mit einem Kunstherzen

[18.11.2015] Ein 55-Jähriger aus Sachsen-Anhalt lebt seit zehn Jahren mit einem Kunstherz und hat damit einen Europa-Rekord aufgestellt, berichtet die Medizinische Hochschule Hannover (MHH). Er könne trotz Einschränkungen 50 Stunden pro Woche arbeiten und fahre in den Urlaub. mehr»

34. Überraschende Daten: Stärkeres Herz dank Antidiabetikum

[11.11.2015] Das Antidiabetikum Empagliflozin senkt bei herzkranken Diabetikern das Herzinsuffizienz-Risiko rasch und deutlich - auch, wenn bislang noch gar keine Herzschwäche vorliegt. mehr»

35. Hypertonie-Patienten: Niedriger ist gut, noch niedriger ist besser

[10.11.2015] Die SPRINT-Studie, die jetzt auf dem Kongress der American Heart Association vorgestellt wurde, setzt neue Maßstäbe: Es lohnt sich, den Blutdruck von Hypertonie-Patienten noch stärker zu senken als bisher empfohlen. mehr»

36. Telemedizin: Coaching unterstützt bei Herzinsuffizienz

[09.11.2015] Ein telemedizinisches Coaching eines PKV-Anbieters soll Patienten mit Herzinsuffizienz unterstützen. Ärzte sind mit an Bord. mehr»

37. Herzinsuffizienz: Neuer Wirkstoff verbessert Herzfunktion

[09.11.2015] Der Myosin-Aktivator Omecamtiv Mecarbil hat bei Patienten mit Herzinsuffizienz günstige Effekte auf die kardiale Hämodynamik bewiesen. mehr»

38. Auszeichnung: Oskar Medizinpreis für Forschung zum Mikrobiom

[02.11.2015] Die Bedeutung des Mikrobioms für die Wissenschaft ist in den letzten Jahren immer größer geworden. mehr»

39. NORAH-Studie: Dauerlärm macht depressiv und herzkrank

[29.10.2015] In der Lärmwirkungsstudie NORAH sind über mehrere Jahre hinweg die Auswirkungen von Verkehrslärm auf Lebensqualität, Krankheitsrisiken, Blutdruck und Schlaf sowie auf die geistige Entwicklung untersucht worden. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. mehr»

40. Herzschwäche: Länger leben mit neuem Duo

[26.10.2015] Der Angiotensin-Rezeptor-Neprilysin-Inhibitor LCZ696 verlängert bei Patienten mit Herzinsuffizienz das Leben und verhindert stationäre Behandlungen. Darüber hinaus wird auch die Symptomatik und somit die Lebensqualität verbessert. mehr»