Ärzte Zeitung, 27.08.2008

Zulassung beschleunigt für Anti-Arrhythmikum

FRANKFURT (ars). Die FDA hat ein beschleunigtes Zulassungsverfahren für Dronedaron (Multaq®) bewilligt.

Eine solche Priorität werde gewährt, wenn ein neues Arzneimittel das Potenzial einer sicheren und effektiven Therapie hat und es keine zufriedenstellende Alternative gibt, wie Sanofi-Aventis mitteilt.

Das Präparat senkt signifikant das kombinierte Risiko für Klinikaufenthalt und Tod wegen kardiovaskulärer Ereignisse bei Vorhoffflimmern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »