Ärzte Zeitung, 02.11.2010

Eine Million Euro für Schlaganfall-Prävention

INGELHEIM (eb). Weltweit erleidet alle 12 Sekunden ein Mensch einen durch Vorhofflimmern bedingten Schlaganfall. Die Initiative "1 Mission 1 Million - Herzenssache Schlaganfall" will das ändern. In Deutschland hat die "Deutsche Gesellschaft für Kardiologie" die Schirmherrschaft.

Gefördert von Gesundheitsorganisationen und Experten und finanziell unterstützt von Boehringer Ingelheim, stellt die Initiative 1 Million Euro für Präventions-Projekte bereit, die nicht den Einsatz eines Medikamentes zum Gegenstand haben.

www.herzenssache-schlaganfall.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »