Donnerstag, 27. November 2014

11. Karotisstenosen: Wie riskant sind sie bei einer Op?

[24.11.2014] Ob und inwieweit eine Karotisstenose das Insult- und Sterberisiko von Patienten nach einer nicht-kardialen Op beeinflusst, haben US-Forscher jetzt untersucht - mit überraschendem Ergebnis. mehr»

12. AOK-Modellprojekt: Neuer Weg bei Restenosen

[24.11.2014] Die AOK Bayern startet ein bundesweit einmaliges Modellprojekt, mit dem die Zahl der Restenosen in den Beingefäßen deutlich vermindert werden soll. mehr»

13. Kommentar zu Prostata-Ca: Herzrisiko Hormonentzug

[21.11.2014] In manchen Fällen könnte das Herz darüber entscheiden, ob ein Patient mit Prostatakarzinom von einer hormonablativen Therapie profitiert oder nicht. Der Androgenentzug wirkt sich nicht nur ungünstig auf Gewicht, Insulinsensitivität und Blutfette aus. mehr»

14. KHK: EMA-Empfehlungen zu Ivabradin

[21.11.2014] Ein Ausschuss der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA hat nach Abschluss der Bewertung von Ivabradin Empfehlungen ausgesprochen, wie sich potenzielle Risiken bei der Anwendung des Frequenzsenkers in der KHK-Therapie minimieren lassen. mehr»

15. Herz-Kreislauf: Resveratrol im Rotwein hemmt Entzündungen

[21.11.2014] Das in Rotwein enthaltene Resveratrol hemmt die Bildung von Entzündungsfaktoren, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen auslösen. mehr»

16. Prostata-Ca: Androgen-Entzug ist bei Herzpatienten riskant

[21.11.2014] Eine Androgen-Deprivation erhöht offenbar die kardiale Sterberate bei Patienten mit Herzinsuffizienz oder nach Herzinfarkt. Doch wie steht es um Männer ohne solche Herzprobleme? mehr»

17. Herzinfarkt und Normoxie: Noch mehr Zweifel am Nutzen der Sauerstoffgabe

[21.11.2014] Die Zufuhr von Sauerstoff über eine Nasenkanüle oder Gesichtsmaske zählt zu den Routinemaßnahmen in Notaufnahmen und Rettungswagen - oft auch bei Patienten mit akutem Herzinfarkt. Eine aktuelle Studie bestärkt nun die Zweifel, dass diese gängige Praxis jedem nach einem Infarkt nützt. mehr»

18. Hirnblutung: Angst vor Statinen ist unbegründet

[21.11.2014] Sollte bei Patienten mit Hirnblutung eine bestehende Statinbehandlung fortgesetzt oder beendet werden? Für viele Ärzte in der Akutsituation eine schwierige Frage. Jetzt liefert eine US-Studie eine erste Antwort - im Hinblick auf die Kurzzeit-Prognose. mehr»

19. Neue Daten: ASS enttäuscht in der Primärprävention

[19.11.2014] Die Hoffnung, Menschen mit einschlägigen Risikofaktoren durch Behandlung mit Acetylsalicylsäure (ASS) vor kardiovaskulären Erkrankungen zu schützen, hat nach neuen Studiendaten einen Dämpfer erhalten. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. mehr»

20. IMPROVE-IT-Studie zu Ezetimib: Ritterschlag zum "evidenzbasierten" Lipidsenker

[18.11.2014] Mit dem Status der "evidenzbasierten" Lipidtherapie standen die Statine bislang allein, wie auf der Jahrestagung der American Heart Association deutlich wurde. mehr»