11.  Jung und adipös: Sind Ärzte bei dicken Kindern zu tolerant?

[01.12.2016] Die Datenlage ist klar: Fettleibige Kinder und Jugendliche haben ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Wie bewältigt die Gesellschaft diese Herausforderung?  mehr»

12.  Apoplexie-Prophylaxe: Rivaroxaban überzeugt auch im Alltag

[30.11.2016] Das positive Nutzen-Risiko-Profil von Rivaroxaban bestätigt sich auch unter Alltagsbedingungen.  mehr»

13.  Reisemedizin: Weißdorn erhöht Belastbarkeit reisewilliger Senioren

[30.11.2016] Bei Senioren stehen vor allem chronische Erkrankungen wie Herzschwäche, eingeschränkte Belastbarkeit und körperlicher Stress durch Klimaveränderungen im Fokus der reisemedizinischen Beratung.  mehr»

14.  Ulcus cruris: Wundmanagement statt nur Versorgung

[30.11.2016] Bei der Versorgung von Patienten mit Ulcus cruris venosum sind noch nicht alle Chancen genutzt. Zwar werden Wundauflagen und Kompressionstherapie verordnet, doch werden diese Maßnahmen häufig nicht aufeinander abgestimmt, so ein Experte.  mehr»

15.  Herzinsuffizienz plus COPD: Häufig fehlt der Betablocker

[30.11.2016] Patienten mit Herzinsuffizienz und begleitender COPD sind offenbar häufig unterversorgt. Entgegen den offiziellen Empfehlungen wird ihnen nämlich der Betablocker oft vorenthalten, hat jetzt eine Studie ergeben.  mehr»

16.  Bauchaorten-Aneurysma: Offene Op schlägt langfristig die endovaskuläre Therapie

[29.11.2016] Patienten mit Bauchaorten-Aneurysma bietet ein endovaskulärer Eingriff mit einer Gefäßprothese im Vergleich zur offenen Op deutlich weniger initiale Komplikationen. Langzeitdaten sprechen jedoch für den chirurgischen Eingriff, berichten britische Forscher.  mehr»

17.  Ernährung: Herz-Patienten leben länger mit Omega-3

[28.11.2016] Wissenschaftler mehrerer Universitäten haben die schützende Wirkung von Omega-3 Fettsäuren für Herz und Kreislauf in einer Langzeitstudie belegt. Von einigen Fettsäuren profitieren allerdings nur Frauen.  mehr»

18.  Dicke Luft: Viel Feinstaub - mehr Schlaganfälle

[28.11.2016] Vor allem lungengängiger Staub scheint ischämische Schlaganfälle zu begünstigen. Wie hoch das Risiko ist, haben Forscher jetzt berechnet.  mehr»

19.  Genmutation: Herz scheint nur gesund

[25.11.2016] Etwa ein Prozent aller Menschen weist eine Mutation im Gen des Proteins Titin auf. Oft ohne Auswirkungen, dachte man bisher.  mehr»

20.  Deutsche Hochdruckliga: Hypertonie-Experten tagen in Berlin

[24.11.2016] Der 40. Wissenschaftlichen Kongress "Hypertonie in Bewegung" tagt vom 1. bis 3. Dezember in Berlin.  mehr»