41. Aktuelle Metaanalyse: Mittagsschlaf soll Blutdruck in die Höhe treiben

[31.05.2016] Ein Nickerchen am Tage erhöht offenbar das Risiko für Bluthochdruck. In einer früheren Studie wiesen Mittagsschläfer noch niedrigere Blutdruckwerte in der 24-Stunden-Messung auf. mehr»

42. Polypille zur Prävention: Die eine für alle?

[30.05.2016] Sollen alte Menschen zur Prävention generell eine Kombination aus Blutdrucksenker, Statin und ASS bekommen? Eine aktuelle Studie hat sich mit dieser Frage beschäftigt - und kommt zu einer eindeutigen Antwort. mehr»

43. Abgestufte NOAK-Therapie mindert das Blutungsrisiko

[30.05.2016] Je nach Krankheitsphase bei tiefer Venenthrombose oder Lungenembolie punktet Apixaban in angepasster Dosierung. mehr»

44. Frühe Apoplexie: Ist Morbus Fabry die Ursache?

[26.05.2016] Von den ersten Symptomen bis zur Diagnose der Speicherkrankheit Morbus Fabry vergehen im Durchschnitt zwölf Jahre. mehr»

45. Hämophilie B: Verlängerter Schutz vor Blutungsepisoden

[25.05.2016] Die Europäische Kommission hat den halbwertszeitverlängerten Faktor IX Alprolix® (rFIXFc) für die Hämophilie B-Therapie in allen 28 Mitgliedsstaaten der EU zugelassen; Alprolix® hat den Orphan Drug Status. mehr»

46. Lipidsenkung: Stellen Sie jetzt Ihre Fragen!

[25.05.2016] Die "Ärzte Zeitung" veranstaltet im Juni eine Experten-Sprechstunde zum Thema Lipidsenkung. Alle Leser können vorab Fragen einreichen. Über die Diskussion und die Antworten wird anschließend berichtet. mehr»

47. Eisenmangel: Intravenöse Eisentherapie punktet in Real life

[25.05.2016] In einer Studie waren rund 80 Prozent der Patienten mit der Wirksamkeit ihrer i.v.-Eisentherapie zufrieden. mehr»

48. Plötzlicher Herztod: Ist ein Screening bei Sportlern überhaupt sinnvoll?

[25.05.2016] Ein generelles kardiologisches Screening von Sportlern lehnen belgische Forscher wegen möglicher negativer Folgen ab. Deutsche Experten sind jedoch von dessen Nutzen überzeugt. mehr»

49. Implantierte Defis: Vorsicht mit Digitalis bei Trägern!

[24.05.2016] Erneut liefert eine Studie Negativdaten zu Digitalisglykosiden: Auch bei Patienten mit implantierbarem Kardioverter-Defibrillator (ICD) ist ihr Einsatz mit erhöhter Mortalität verbunden. mehr»

50. Geriatrie: Eventrekorder klärt Stürze ab

[24.05.2016] Ungeklärte Stürze und Synkopen älterer Menschen gehen offenbar zu einem erheblichen Teil auf kardiale Arrhythmien zurück. Dies ist das Ergebnis einer Studie, in der Probanden mit Stürzen in der Vorgeschichte ein Ereignisrekorder implantiert worden war. mehr»