41.  Pilotstudie: TAVI-Patienten profitieren von Körpertraining

[02.02.2017] Hochbetagte, die nach einer TAVI Ausdauer- und Krafttraining machen, gewinnen an Fitness und Lebensqualität.  mehr»

42.  Forschung: Lassen sich Aneurysmen im Gehirn mit Arzneien stabilisieren?

[02.02.2017] Die Neurochirurgische Klinik der Uni Mannheim konnte eine umfangreiche Forschungsförderung für eine klinische Studie der Phase III zur pharmakologischen Stabilisierung von Aneurysmen des Gehirns einwerben.  mehr»

43.  Schmerzmittel im Fokus: Erhöhtes Infarktrisiko für Schnupfennasen?

[02.02.2017] Nehmen erkältete Patienten ein Schmerzmittel aus der Gruppe der NSAR ein, erhöht sich bei ihnen möglicherweise das Herzinfarktrisiko. Das hat die Auswertung der Daten von 10 000 Patienten ergeben, die mit einem Infarkt in eine Klinik eingewiesen wurden.  mehr»

44.  Kardiologie: Chronisch Nierenkranken droht Herzversagen

[02.02.2017] Bei chronischer Nierenkrankheit ist das Risiko für Herzschwäche ähnlich stark erhöht wie das für KHK.  mehr»

45.  CT-Perfusionsmessung: CT verrät Zeitpunkt eines Schlaganfalls

[01.02.2017] Die Computertomographie lässt sich nutzen, um den Zeitpunkt eines Schlaganfalls präzise genug zu bestimmen.  mehr»

46.  Risiko-ACE-Genvariante: Genvariante lässt in Verbindung mit fettreicher Ernährung den Blutdruck

[31.01.2017] Das körpereigene Enzym ACE (Angiotensin-konvertierendes Enzym) spielt eine wichtige Rolle bei der Blutdruckregulation: Wie eine Zwillingsstudie unter Führung des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE), einem Partner des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung, nun zeigt, lässt fettrei  mehr»

47.  Kardiologie: Parakardiales Fett Risikofaktor für postmenopausale Frauen

[31.01.2017] Für Frauen in den Wechseljahren wirkt sich eine Gewichtsreduktion positiv auf das Risiko einer Herzerkrankung aus, melden amerikanische Forscher.  mehr»

48.  Deutscher Herzbericht: Aortenklappen-Ersatz meist Katheter-gestützt

[31.01.2017] Die schonende Kathetergestützte Implantation von Herzklappen wird immer häufiger und sicherer vorgenommen. Das Verfahren bietet mittlerweile nicht nur für sehr alte Menschen eine Alternative zum herzchirurgischen Eingriff.  mehr»

49.  Lymphödem: Studie startet

[30.01.2017] Ärzte prüfen die Physikalische Gefäßtherapie BEMER™ bei mehr als 200 Patienten mit Lymphödem.  mehr»

50.  Internistenkongress: Versorgung der Zukunft

[27.01.2017] Wie lässt sich die Qualität medizinischer Versorgung verbessern und gleichzeitig die Kostenexplosion im Gesundheitswesen verringern? Diese Frage wird beim Internistenkongress 2017 in den Fokus gestellt.  mehr»