Freitag, 27. März 2015

51. Schlechte Luft: Im Schwabenland ist's schmutzig

[25.02.2015] Ausgerechnet im reinlichen Schwabenländle sollte man nicht allzu tief einatmen. Denn am viel befahrenen Neckartor in Stuttgart ist die Belastung durch Feinstaub bundesweit am höchsten. Ein Besuch. mehr»

52. MRT-Diagnostik: Verbesserung durch Massenspektrometrie

[24.02.2015] Durch Weiterentwicklung von Kontrastmitteln und Kombination mit Massenspektrometrie ist die MRT-Diagnostik verbessert worden. mehr»

53. Sana Klinikum Offenbach: Zweites Herzkatheter-Labor

[24.02.2015] Am Sana Klinikum Offenbach ist an der Medizinischen Klinik I für Kardiologie, Internistische Intensivmedizin und Allgemeine Innere Medizin ein eine Million Euro teures zweites Herzkatheter-Labor mit 3D-Mappingsystem und einem elektrophysiologischem Messplatz an den Start gegangen. mehr»

54. Vergleich mit Warfarin: FDA-Analyse bestätigt Vorteile für Dabigatran

[23.02.2015] Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat Daten von Patienten mit Vorhofflimmern analysiert. Im Vergleich mit Warfarin schneidet Dabigatran deutlich besser ab. mehr»

55. PAVK: Dann wird auch Krebs oft diagnostiziert

[23.02.2015] Patienten mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit haben ein erhöhtes Krebsrisiko. mehr»

56. Healthcare: Rheinland-Pfalz will mit Oman kooperieren

[23.02.2015] Rheinland-Pfalz will im Bereich Healthcare stärker mit dem Oman zusammenarbeiten. Zu diesem Zweck eröffnete Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (Grüne) am Samstag die 1. Omanisch-Deutsche Schlaganfallkonferenz in Muskat. mehr»

57. Lebensstil: Ist Alkohol in Maßen wirklich gesund?

[20.02.2015] Die lebensverlängernde Wirkung, die moderatem Alkoholkonsum in Studien nachgesagt wird, könnte auf statistischen Unsauberkeiten beruhen. mehr»

58. Neue Medikamente: Die Hoffnungsträger bei Hirnblutung

[19.02.2015] Die Prognose für Patienten mit Hirnblutung ist oft schlecht. Forscher hoffen jetzt auf schützende Effekte neuer Medikamente. mehr»

59. TK-Untersuchung: Sport auf Rezept wirkt

[18.02.2015] Dass Sport als Therapie gerade auch schwer chronisch kranken Menschen helfen kann, belegt jetzt eine Langzeitstudie der Techniker Krankenkasse. Bislang erreichen Präventionsangebote aber oft nicht die Patienten, die sie brauchen. mehr»

60. Antikoagulation: Antidot für Dabigatran wird entwickelt

[18.02.2015] Direkte, orale Antikoagulantien haben die medizinische Praxis zur Prävention und Behandlung thromboembolischer Ereignisse wesentlich verändert. Dennoch sind alle Antikoagulantien mit einem erhöhten Blutungsrisiko verbunden. mehr»