Samstag, 25. Oktober 2014

61. Studie zeigt: Geringe Knochendichte - häufig Herzschwäche

[08.09.2014] Wer eine geringe Knochendichte und damit ein erhöhtes Osteoporose-Risiko hat, hat zugleich ein erhöhtes Herzinsuffizienz-Risiko. mehr»

62. Psychosoziale Faktoren: Jeder fünfte KHK-Patient ist stark depressiv

[05.09.2014] Bei der Entstehung von Herz-Kreislauferkrankungen spielen auch psychosoziale Faktoren eine Rolle. mehr»

63. KHK plus Schlafapnoe: Signal für längeres Leben mit PAP

[04.09.2014] Bei Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen wie KHK und Herzinsuffizienz könnte die PAP(positive airway pressure)-Therapie bei begleitender Schlafapnoe nicht nur Symptome mindern, sondern auch die Prognose verbessern. mehr»

64. Übergewicht: Schwangere gefährden ihr Herz

[04.09.2014] Starkes Übergewicht während der Schwangerschaft erhöht das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen und die kardiovaskuläre Mortalität im späteren Lebensverlauf. mehr»

65. Herz-Op: Statine schützen nicht vor Komplikationen

[03.09.2014] Eine Kurzzeittherapie mit hochdosiertem Statin ist definitiv keine Option, die im Falle einer Herz-Operation vor postoperativen Komplikationen schützt. Das zeigen die Ergebnisse einer großen Studie, die jetzt auf dem ESC-Kongress vorgestellt worden sind. mehr»

66. Früher Herzinfarkt: Rauchen ist dominierender Risikofaktor

[03.09.2014] Über drei Viertel der Menschen mit einem Herzinfarkt vor dem 55. Lebensjahr waren Raucher. Das hat eine Analyse von Daten des Berliner Herzinfarktregister ergeben, die jetzt beim Kardiologenkongress in Barcelona vorgestellt wurde. mehr»

67. ESC-Kongress: Herzkrank und depressiv - keine gute Prognose

[03.09.2014] Würzburger Forscher haben die Daten von 864 Herzinsuffizienz-Patienten analysiert. mehr»

68. ST-Hebungsinfarkt: Bessere Prognose bei Soforttherapie aller Stenosen

[02.09.2014] In der Akutbehandlung bei ST-Hebungsinfarkt ist ein Umdenken erforderlich: Wenn nicht nur die Infarktarterie, sondern alle relevanten Konorarstenosen sofort behandelt werden, haben Betroffene eine bessere Prognose. Das zeigen aktuelle Studien auf dem ESC-Kongress. mehr»

69. hsCRP: Hinweis auf Prognose bei diastolischer Herzinsuffizenz

[02.09.2014] Forscher haben die Aussagekraft des hsCRP - auch kombiniert mit dem NT-proBNP - bei diastolischer Herzinsuffizienz analysiert. mehr»

70. Lebenszeit: Männer verrauchen neun Jahre

[02.09.2014] Wer auf Alkohol und Zigaretten verzichtet und sich auch sonst gesund ernährt, lebt bis zu 17 Jahre länger. Berechnungen des DKFZ zeigen außerdem: Durch das Rauchen geht die meiste Lebenszeit flöten. mehr»