Mittwoch, 27. August 2014

1. Schlaganfall: Kasse zahlt erstmals Digital-Health-Anwendung

[26.08.2014] Premiere für Kassenpatienten: Erstmals erstattet mit der Deutschen BKK eine gesetzliche Krankenversicherung Schlaganfallpatienten in der Neurorehabilitation eine Digital-Health-Anwendung. Darauf macht das Berliner Start-up NeuroNation aufmerksam. mehr»

2. Bayern: Konzertierte Aktion gegen den Schlaganfall

[19.08.2014] Angesichts des wachsenden Schlaganfall-Risikos hat Bayern eine Informations-Kampagne initiiert. mehr»

3. Schlaganfall-Hilfe: Risiko-Screening in Betrieben

[15.08.2014] Um die Prävention bei Schlaganfall zu verbessern, bietet die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ein individuelles Risikoscreening an. Das Angebot richtet sich vor allem an Firmen, die es bei Gesundheitstagen oder anderen Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements einsetzen können. mehr»

4. Deutsche Schlaganfall-Hilfe: Risiko-Testkoffer jetzt mit neuer Software

[14.08.2014] Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe bietet ein Risikoscreening vor Ort an. Der Risiko-Testkoffer ist auf Messen oder Veranstaltungen ebenso einsetzbar wie im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, teilt die Stiftung mit. mehr»

5. Rückläufige Inzidenz: Schlaganfall verliert an Schrecken

[06.08.2014] In Deutschland und anderen Industrienationen gehen Inzidenz und Mortalität beim Schlaganfall deutlich zurück. Bestimmte Altersgruppen profitieren besonders. mehr»

6. Schlaganfall: Deutsche Stroke Units so gut wie Studienzentren

[24.07.2014] In Deutschland ist die Lysetherapie bei ischämischem Schlaganfall in Stroke Units in der Praxis ähnlich erfolgreich wie in den klinischen Studien, in denen sie erprobt wurde. Das zeigt eine aktuelle Auswertung von Behandlungs-Ergebnissen. mehr»

7. Verordnung: Dipyridamol/ASS bleibt ausgeschlossen

[17.07.2014] Aggrenox® zur Schlaganfall-Prophylaxe dürfen Ärzte nicht zulasten der GKV verschreiben. Der Hersteller hatte dagegen geklagt - ist jetzt aber unterlegen. mehr»

8. Weniger Schlaganfälle: Die Antikoagulation macht's

[15.07.2014] Patienten mit Vorhofflimmern bekommen viel seltener Schlaganfälle als noch vor zwei Dekaden. Ein großer Teil des Erfolgs lässt sich offenbar der Antikoagulation zuschreiben. mehr»

9. Lyse: Neue Wege in der Schlaganfallversorgung

[07.07.2014] Eine schnellere Lyse und ein erweitertes Lysefenster für ausgewählte Patienten können die Prognose von Schlaganfallpatienten deutlich verbessern. mehr»

10. Hirnaneurysmen: Sechs Fragen klären das Rupturrisiko

[07.07.2014] Wie groß ist die Gefahr, dass ein zufällig entdecktes Hirnaneurysma platzt? Eine einfache Skala hilft bei der Klärung. mehr»