Ärzte Zeitung, 30.01.2015

Schlaganfall

Poster mit Beispielen für Training zwischendurch

LEVERKUSEN. Ergänzend zur Broschüre "Klassenerhalt - Einfach fit mit dem Übungsband" von Bayer HealthCare gibt es jetzt auch das passende Kurzprogramm: Auf einem Poster im Rahmen der Initiative "Rote Karte dem Schlaganfall", das gemeinsam mit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt worden sei, werden Übungen gezeigt, die ganz einfach auch zu Hause durchgeführt werden könnten, teilt der Hersteller mit.

Das Einzige, was benötigt wird, ist ein elastisches Übungsband. Die Initiative und Aufklärungskampagne "Rote Karte dem Schlaganfall" wurde vor gut vier Jahren von Bayer HealthCare Deutschland gegründet. (eb)

Kostenfreie Bestellung des Posters: infomaterial@rote-karte-dem-schlaganfall.de oder per Post: Rote Karte dem Schlaganfall, Postfach 10 03 61, 47703 Krefeld

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »